• dotpencil

    Du bekommst das Gestell, das dir dein Buch hochhält und es dir erlaubt, bequem im Liegen zu lesen.
    Aber als du gerade die erste Seite aufschlägst, erblindest du augenblicklich.

    Ich wünsche mir eine Ananas.

    posted in Forenspiele read more
  • dotpencil

    Vielen Dank für die netten Willkommensgrüße!

    Ein wenig mehr wird es von mir zu lesen geben – wenngleich auch die Antwort auf die Frage, wofür ich mich letztendlich entschieden habe (Messer oder Pistole) dort nicht beantwortet werden wird. An das Mittagessen von diesem Tag erinnere ich mich auch nicht mehr.

    posted in Vorstellungsrunde read more
  • dotpencil

    Hallo.

    Nachdem ich nun öfter mal über #Schreibnacht bei Twitter gestoßen bin, dachte ich mir, dass ich es beim nächsten Mal versuchen will – falls ich nicht vorher einschlafe oder komplett verloren gegangen bin.

    Zu mir: viele Ideen und ein Faible für Trottel, aber keine Motivation und momentan eine ziemlich zerbeulte Fresse (verzeiht den Ausdruck) von den vielen Plotholes, in die ich nach jedem weiteren Gedanken stolpere.
    Mein bevorzugtes Genre ist Fantasy.
    Ich hoffe, hier – vorerst durch Anwesenheit – etwas in meine frühere Form zurückzufinden, den Fluch der ICH-Perspektive loszuwerden und vor allem, um Leute kennenzulernen, die nicht genervt sind, wenn die Frage nach dem Mittagessen mit der Gegenfrage, ob Erschießen oder Kehle durchschneiden eine bessere Todesart ist, beantwortet wird.

    MfG,
    o<|))))))))

    posted in Vorstellungsrunde read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.