• Dreammaker

    Retrofuturism. Ist total spannend was sich frühere Generationen für Zukunftsvisionen gemacht haben. Naiv, verträumt, und wild. Bis in die 1950er Jahre glaubte man z. B. auf der Venus befände sich ein tropischer
    feuchtwarmer Dschungel. Dies findet sich in der damaligen Science Fiction auch häufig wieder.
    Naja, gut die Mariner 2 war ja auch noch nicht auf ihrem Weg. Die Messdaten fehlten halt, um es sich anders auszumalen.
    Auch vergangene Kunststile sind betörend, wie die Belle Epoque, und auch der futuristische Look um die 1900er Wende.
    All sowas inspiriert mich.

    posted in Schreibnacht Montagsfrage read more
  • Dreammaker

    Mein Ziel für heute: XX:roller_coaster: :rocket: :slight_smile: :upside_down: :man_cartwheeling_tone2: :fireworks: :fireworks: :fireworks:

    06:00 - 06:50 :person_in_bed_tone1:
    07:00 - 07:50 :person_in_bed_tone1:
    08:00 - 08:50 :person_in_bed_tone1:

    Frühstückspause :coffee: :bread: :honey_pot:

    10:00 - 10:50 :tv:
    11:00 - 11:50 :writing_hand_tone2:
    12:00 - 12:50 :writing_hand_tone2:
    13:00 - 13:50 :writing_hand_tone2:

    Mittagspause :hamburger: :fries: :apple:

    15:00 - 15:50 :writing_hand_tone2:
    16:00 - 16:50 :writing_hand_tone2:
    17:00 - 17:50 :writing_hand_tone2:
    18:00 - 18:50 :writing_hand_tone2:

    Abendpause :crescent_moon:

    20:00 - 20:50 :writing_hand_tone2:
    21:00 - 21:50 :writing_hand_tone2:
    22:00 - 22:50 :writing_hand_tone2:
    23:00 - 23:50 :writing_hand_tone2:

    Edit: Heute erledigt: Sichtung der Geschichte, Ideen vom Zettelwust retten, strukturelle Arbeiten

    posted in Schreibzeit-Archiv read more
  • Dreammaker

    Good morning, liebe Schreibnächtler!

    wisst ihr, in verrückten, bedrückenden, Zeiten wie diesen, steuer ich gern meinen Heimathafen an. Dies ist mein glücksspendendes Zuhause, zu dem ich euch heute sehr herzlich einlade, um wieder etwas Magie aufzutanken:

    https://www.youtube.com/watch?v=Z0eflYLkI4A (Der Cutter gehört echt mit Preisen überhäuft!)

    Dieser Wohligkeit und ewigen Party bin ich trunken, jener exotisch-wilden Zeit seit meiner Kindheit unsterblich verfallen. Ja, es war wohl wie der Tanz auf dem gefährlichen Vulkan, und doch lebten die meisten enthusiastisch in den Tag.
    Schade, dass die Welt nicht mehr besteht aus diesem Charme, diesem Vibe, der mich nie verlassen tat.

    Zusätzlich zu dem hier üblichen digitalen Buffet, versprüh ich ihn daher heut sehr gern für euch, für die Rückkehr zuversichtlich getränkter Minds.
    (gibt auch die verschollenen Pizzacracker und natürlich reichlich KIBA und Quench-Brause, hinten in der Retro-Ecke. Hah, da werden Gefühle wach, was?)
    :champagne_glass: :pancakes: :coffee: :fried_shrimp: :cooking: :cocktail: :cake: :stew:

    Mein heute so nostalgisch gepoltes Herz stellt sich dabei auch gerade die Frage,
    was hätt´ ich als Erwachsener jener Zeit bloß gearbeitet?
    VBA und ich sind ja eine Seele, das ist so meins, bloß das steckte 1989 ja man
    gerade in seinen frühesten Anfängen, das hätt ich ja knicken können.
    (Ich mit dicken Schulterpolstern mit strenger Anzugsvorschrift in irgend so´nem Büro mit Schreibmaschine und Karteikartensystem, womöglich. Holy Macaroni! Wünscht euch das nicht, das gibt´n größeres Unglück.)

    Was könntet ihr euch eigentlich vorstellen, zu arbeiten, wenn ihr in eine andere Zeit geraten würdet, wo es die Grundvoraussetzungen für euren jetzigen Beruf nicht geben würde? Könntet ihr euch das überhaupt vorstellen?
    Kämt ihr zurecht?

    Ja, manchmal, überkommt mich schon ein bisschen das witzige Gefühl, ihr habt mich damals irgendwo im Bälleparadies
    abgegeben und einfach vergessen wieder abzuholen. Yeah, I`m Oldscool. Alright, alright, nein nicht immer… Aber immer öfter. That´s me. :hugging: Willkommen also zurück in meiner bezaubernden Welt die ich noch immer überschwenglich zelebriere und einen enthusiastisch-charmanten, wilden, abenteuergeladenen Schreibtag wünsch ich euch natürlich, egal welcher Heimathafen der eure ist. Und nun hopp, hopp rüber mit euch zum Schreibabenteuer. Ich werd´ textlich heute auch ein bisschen was schnitzen…

    posted in Schreibmotivation read more
  • Dreammaker

    Yey, I saved my seat. Juchu!!!: If you are unable to attend in person, a recording will be sent out the following day. Das ist die verrückteste Sache seit langem, die ich out of the blue einfach mal gemacht habe. Bin so gespannt, 1000 Dank @dirkhaun

    posted in Plauderecke read more
  • Dreammaker

    Fantasystuff with the Brits. Cool. Leider unter der Woche und zum Monatswechsel, wo bei uns die intensivste Zeit auf der Firma ist. No Chance. I´m so sorry that I`m out, but to participate I ´d needed a bit of magic myself. Hermine wo bist Du mit Deinem Zeitenturner? Ich würd auch gern gleichzeitig an was teilnehmen, hier. :frowning2:
    Edit: Oh free replay for a week, für die die es nicht live schaffen, vielleicht sollte ich doch registern? :man_golfing: :hugging:

    posted in Plauderecke read more
  • Dreammaker

    ja, gute Besserung an @CaroK.
    Äh, das sind mir hier zurzeit ein paar zweien zuviel ehrlich gesagt.
    Das nervt hier auf Arbeit gerade ziemlich. Ich muss ja alle Dateien, die ich heute abspeichere mit _22022022 abspeichern. Ich vertipp mich hier andauernd in der Zahlenabfolge. Mega nervig. :dizzy_face: Ich mach jetzt erstmal Lunchbreak, krichst ja zu viel bei…

    posted in Schreibmotivation read more
  • Dreammaker

    Haltet euch fest: Ristorante hat das Heiligtum angefasst. Die klassische Pizza Tonno hat eine neue Rezeptur :scream: :man_facepalming_tone2:. Mehr Tonno und mit Charlotten jetzt, also ich hab heute die zweite verputzt und weiß noch nicht was ich davon halten soll, ich bin noch etwas zu sehr geschockt, um zu beurteilen, ob das jetzt so brilliant war.

    posted in Schreibmotivation read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.