• Nicola_Ha

    Ich grübele immer noch und glaube mittlerweile, das keins meiner Werke so gut geeignget ist.
    Die Romanze an der ich schreibe wird durchaus Szenen mit Gewalt haben - wie zimperlich die dabei sind, weiß ich natürlich nicht. Und der Fantasyroman. Hm ja, ich weiß nicht.

    Ich würde so gern die Möglichkeit nutzen, irgendwie gesehen zu werden von den richtigen Leuten. ^^

    Verfasst in Verlagsausschreibungen weiterlesen
  • Nicola_Ha

    Ich bin heute früher zu Hause und werde mir weiterhin den Kopf über den Sweek Wettbewerb zerbrechen und dann gleichzeitig an mein aktuelles Manuskript der Musik-Romanze gehen.

    @marinacgn Wuhuuu Sauerland! Da wohne ich auch. ^^

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Nicola_Ha

    Ich bin hin und her gerissen, ob ich mein fertiges Manuskript da hochladen soll. ^^
    Große Chance nutzen und Angst vor Geschichtenklau diskutieren grade scharf miteinander.

    Verfasst in Verlagsausschreibungen weiterlesen
  • Nicola_Ha

    Ich glaube, ich würde mit den Vorstellungen der Leser spielen und nur fiktive Orte und Gebäude verwenden. Wenn du eine alte eingesessene Universität in England beschreibst, dann werden aus diversen Filmen und Büchern genügend Bilder in den Köpfen der Leser entstehen. So mache ich es bei meiner Romanze auch. Sie spielt in Amerika und die Stadt wie auch die Uni gibt es nicht. Dennoch haben mir die Testleser zurückgemeldet, dass es sich “realistisch” liest, weil man es eben doch abgleicht mit den Vorstellungen, die man aus anderen Medien kennt. Und so kann zumindest niemand meckern, dass etwas falsch beschrieben ist, weil es kein realer Ort ist. Aber real genug, dass seine Existenz möglich wäre.

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen
  • Nicola_Ha

    Hallo zusammen!
    Gestern und heute lief es schreibtechnisch sehr gut, jetzt versuche ich aus dem Nachmittag noch rauszuholen was geht. Josh und Vee machen mir gerade sehr viel Freude und das nutze ich aus um ihre Geschichte weiterzuspinnen.

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Nicola_Ha

    Mein Fantasy Buch hat 125k Worte und damit um die 500 Normseiten. Und ich denke, die Romanze wird bei einer ähnlichen Wortzahl rauskommen.

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.