• Gänseblümchen

    Ziel: :one::zero: Schreibaufgaben
    Freitag geschafft: :six: :muscle:
    Samstag geschafft: :zero: :sweat_smile:
    Sonntag geschafft: …
    Gesamt geschafft: :six: / :one::zero:

    Verfasst in Schreibmarathon Wochenende weiterlesen
  • Gänseblümchen

    Als ich mit dem Song-Schreiben angefangen habe wollte ich irgendwie besonders “originell” sein und habe Metaphern geliebt. Und direkt danach hatte ich eine sehr düstere Phase (wie wahrscheinlich alles Teenies). Aus dieser Anfangszeit stammen dann Songs mit so schönen Titeln wie “Labyrinth of love” oder “Her blood is on the floor”…

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • Gänseblümchen

    Ich habe beschlossen, dass der März besser wird, als der Februar. Wer ist dabei? :innocent:

    Heute steht auf dem Programm: Fokus finden und wieder von 4 Projekten auf eins reduzieren und eine Hausaufgabe dazu machen. Und ihr so?

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Gänseblümchen

    Macht ihr heute Pause, nach dem Marathon-Wochenende, oder gehts gleich weiter?
    Ich werde versuchen noch 1-2 Schreibaufgaben zu bearbeiten :)

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Gänseblümchen

    Äh, ich glaube es war GZSZ. Meine Oma hat das immer gesehen und ich dachte als Kind: “ich kann schönere Geschichten erzählen” :sweat_smile:

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • Gänseblümchen

    Ich schicke meinen Besuch nach Hause und dann schreibe ich eine Szene :muscle:

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Gänseblümchen

    Nachdem ich die letzten zwei Wochen ein bisschen aus dem Leben gefallen bin, werde ich heute (mal wieder) Bestandsaufnahme machen. Und für meine Klausuren lernen, die diese und nächste Woche anstehen.

    @Talismea Ja, ja, Deadlines und Fokus. Ich kenne das nur zu gut :see_no_evil:

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Gänseblümchen

    Netflix, schlafen, mit Uni vom Schreiben, mit Schreiben von der Uni, aufräumen, irgendein wahnsinnig spannendes neues Projekt anfangen das jetzt ganz ganz dringend sein muss und ohne das ich plötzlich nicht mehr leben kann, Spanisch/Schwedisch/Französisch/Russisch/was auch immer lernen, baden, Sport, …
    Need I say more? :see_no_evil:

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • Gänseblümchen

    So viele Schreibnacht-Erstlinge… Ich gehör ja auch dazu :)
    Nur dummerweise bin ich so ein früh-ins-Bett-Geher und jetzt schon müde :sweat_smile:
    Hoffentlich halte ich noch ein wenig durch!

    Verfasst in 59. Schreibnacht weiterlesen
  • Gänseblümchen

    Ich müsste mal ein bisschen Analysis lernen :expressionless:
    Und ich möchte gern die Grundidee für ein Übergangsprojekt auf Papier bringen und mit der Charakterentwicklung anfangen.

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Gänseblümchen

    Von Lulu möchte ich wissen, auf wen sie sich wirklich verlassen kann. Wer steht ihr noch bei, wenn es hart auf hart kommt?

    Verfasst in Vergangene Workshops weiterlesen
  • Gänseblümchen

    Wie viele Bücher möchtest du dieses Jahr lesen?
    Ich bin mal wagemutig und sage 50.

    In welchen Genres möchtest du mehr lesen?
    Ich würde gerne mal ein paar Klassiker lesen, die ich lange vor mir hergeschoben habe.

    Mit welchem Buch beginnst du 2019?
    Absolut nicht mit einem Klassiker… Joy Fielding: Das Herz des Bösen.

    Wie viele ungelesene Bücher hast du derzeit zuhause?
    Ähm … Vielleicht 50?

    Welche Neuerscheinungen kommen 2019, die du sofort lesen musst/wirst?
    Ich warte auf die Übersetzung des neuesten Romans von Marian Keyes. Filme und Serien gucke ich zwar gern auf Englisch, aber Lesen will ich lieber Deutsch.

    gelesene Bücher:

    Verfasst in Schreibnacht Buchclub weiterlesen
  • Gänseblümchen

    Ich handhabe das so, dass ich vorher frage, welche Form von Kritik die entsprechende Person haben möchte. Entweder geht es um ein einfaches Feedback, dann kann ich das auch sehr nett verpacken, oder wirklich detailliertes, ehrliches Feedback, das kann dann auch schonmal ein wenig härter ausfallen. Ich sage das dann aber eben entsprechend auch an (mit dem Hinweis, dass es nicht alles schlecht ist, nur weil ich sehr viel kritisiere, das tue ich ja nur um der Person zu helfen, den Text besser zu machen). Hat bisher ganz gut so funktioniert, zumindest wussten sie Leute, worauf sie sich einlassen ;)

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen
  • Gänseblümchen

    Ich habe eine Bahnfahrt vor mir und hoffe, dass ich da ein bisschen an meinem Projekt arbeiten kann. Vermutlich eher konzeptionell als Schreiben, aber dafür finde ich Bahnfahrten gar nicht so schlecht :)

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Gänseblümchen

    @azul_celeste Bei mir genau das Gleiche.
    23:56 eingerecht mit knapp unter 29.000 Zeichen. Also in jeglicher Hinsicht knapp… :joy:

    Na dann bin ich mich mal gespannt, welche Geschichten so auf der Shortlist landen!
    :four_leaf_clover: :four_leaf_clover: :four_leaf_clover: :four_leaf_clover:

    Verfasst in Verlagsausschreibungen weiterlesen
  • Gänseblümchen

    Hallo!

    Ich bin neu hier, voller Motivation und Tatendrang, und weiß gar nicht, wo ich zuerst hinschauen soll :smile:

    Ich bin Anne, komme eigentlich aus Berlin, wohne aber momentan in München, und würde es im kommenden Jahr gern endlich mal schaffen, ein Manuskript auch tatsächlich zu beenden.

    Ich freue mich auf den Austausch mit euch,
    Anne

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Gänseblümchen

    Heute aber! Auf dem Plan steht plotten, plotten, plotten. Unterbrochen von Uni, Sport und Alltag, damit es nicht zu langweilig wird :sweat_smile:

    Heute scheint hier im Süden die Sonne durchs Fenster, ich geb euch allen ein paar warme Sonnenstrahlen ab :sun_with_face:

    @nicola_ha Oh, wie aufregend. Na dann auf zum Endspurt!
    @Bianca Du Arme, gute Besserung!

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.