• MartinZ

    @mrt sagte in Schreibtag - 30. November 2022:

    Erklärung, warum das eine Mädchen auf einmal verschwunden ist, um den anderen Zeit zu verschaffen, sich auf die Suche nach ihr zu machen.

    Das verstehe ich jetzt nicht. Sie ist verschwunden, um den anderen Zeit zu verschaffen, damit sie sich auf die Suche machen können. Ich habe das so verstanden, dass sie sich auf die Suche machen, weil sie verschwunden ist im Zuge des Streits.

    Hier nun zwei Erklärungsansätze:
    Erklärung für das Verschwinden:
    Szene 1:

    • Mädchen ist durch den Spiegel
    • die anderen suchen auch eine Möglichkeit, durch den Spiegel zu kommen
    • dabei überlegen sie, wie sie der Schulleitung das Verschwinden erklären, wenn sie zur Leitung hingehen,

    Szene 2:

    • Mädchen ist durch den Spiegel
    • die anderen suchen auch eine Möglichkeit, durch den Spiegel zu kommen und suchen auch noch nach einer nachvollziehbaren Erklärung
    • Schulleitung kommt zur Kontrolle, sie erklären das Verschwinden

    Erklärung für beide Fälle:

    Der Hausmeister - auch Pedell genannt, der sich für alles zuständig fühlt - kommt in den Keller, um nach dem Rechten zu sehen bzw. um zu sehen, wie sie mit dem Aufräumen vorankommen.
    Die Schülerinnen könnten das Erscheinen des Hausmeisters zum Vorwand nehmen zu sagen, dass er gekommen ist und dann vorgegeben hat, dass er das Mädchen zur Schulleitung holen sollte. Daher ist sie nicht da.
    Die Schülerinnen geben vor, nicht darüber Bescheid zu wissen, warum er sie zur Schulleitung holen sollte, was auch der Wahrheit entspricht.
    Die Schulleitung muss nun zunächst beim Hausmeister recherchieren, das gibt den anderen Zeit nach einem Weg durch den Spiegel zu suchen.

    posted in Schreibmotivation read more
  • Moe

    Vielen Dank für dieses tolle Abenteuer, @cassiopeia! :heart:
    Und für die ganze Motivation. :bouquet:
    Dankeschön und bis zum nächsten Mal. :)

    Gute Nacht, ihr Lieben! :star:

    posted in Schreibabenteuer read more
  • Miriam

    @cassiopeia sagte in NaNo-Abenteuer am 27. November 2022:

    @Miriam das war tatäschlich auch die letzte Etappe :joy: Ich hab nur äh … irgendwie verpasst, es anzukündigen, sorry :sweat_smile:

    Noch besser, dann hab ich das Abenteuer bis zum Schluss miterlebt, yay :blush:

    posted in Schreibabenteuer read more
  • Cassiopeia

    Ende

    Die vier beschließen, lieber in der Hütte hier im Wald zu bleiben.
    “Hier will uns niemand an den Kragen”, sagt der Hund.
    “Und singen kann ich hier ja auch”, erwidert der Esel und will gerade wieder los legen, doch da taucht zum Glück bereits der Rabe auf, um uns zurück zu bringen.
    “Wenn ihr nochmal irgendwann Hilfe braucht, meldet euch!”, sagt @Moe zum Abschied.
    Und schon befinden wir uns wieder in unserer menschlichen Gestalt - bereit für das nächste Abenteuer :muscle:

    posted in Schreibabenteuer read more
  • Cassiopeia

    @Miriam das war tatäschlich auch die letzte Etappe :joy: Ich hab nur äh … irgendwie verpasst, es anzukündigen, sorry :sweat_smile:

    posted in Schreibabenteuer read more
  • Miriam

    207 Wörter und leider meine letzte Etappe. Es war ein tolles Abenteuer, vielen Dank! Wünsche euch noch eine hoffentlich gute Reise nach Bremen :grin:

    posted in Schreibabenteuer read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.