• Howlis

    @Obsidiane
    Leider ist nur Ihr Name japanisch. Die japanische Kultur kommt nicht drin vor, auch wenn ich die auch schön finde. Die Handkungsorte sind London und ihre Träume. Zwei andere Kulturen spielen auch eine wichtige Rolle, aber im späteren Verlauf.

    Am liebsten wäre mir eine Rückmeldung bis Ende April, wenn es länger dauert, ist das auch kein Problem. Dann freue ich mich aber, wenn man mir Bescheid gibt. Ansonsten ist es auch einfach nur lesen und eine Mitteilung vom Gesamteindruck, also wesentlich entspannter als beim Betalesen.

    Falls du noch Interesse hast, kannst du mir gerne eine Nachricht schicken. Dann sende ich dir gerne eine Leseprobe zu. :)

    posted in Schreibpartner:innenbörse read more
  • Howlis

    @LuSophie Vielen Dank für dein Interesse! Möchtest du zuerst auch eine Leseprobe lesen?

    @Dragoness Auch dir vielen Dank für dein Interesse! Ich habe auch schon überlegt, ob überhaupt jemand während des Camps Zeit dafür findet :'D Gutes Timing hab ich!

    Die kann ich dir gerne schicken. Ich habe auch noch eine abgespeichert mit ca. 30 Seiten, die den ersten 4 Kapiteln entsprechen und auch beide Perspektiven enthalten.
    Worüber soll ich dir die Leseprobe schicken? Bin neu hier und weiß gerade nicht, ob es hier auch private Chats gibt? :'D

    posted in Schreibpartner:innenbörse read more
  • Howlis

    Hallöchen :D

    Band 1 meiner Schicksalsreihe (Urban Romantasy) ist fertig und ich suche ein paar Leser:innen. Euch erwartet ein mehrmals überarbeitetes Manuskript mit der Besonderheit, das ihr die Geschichte sowohl aus dem personalen Erzähler und der Ich-Perspektive erlebt. Beide Perspektiven sind aus der Sicht der Protagonistin Mariko. Warum das so ist, lest ihr dann : D

    Klappentext:

    »Ihr hab eine Verbindung zu uns. Die eine beruht auf Zwang, die andere auf Freundschaft.«

    In ihrem letzten Schuljahr plagen Mariko Alpträume, in denen sie in Finsternis eingesperrt ist. Eine Aussicht auf Entkommen bekommt sie, nachdem sich aus der Finsternis ein Schattenmann mit vertrauten Aussehen bildet. Durch ihn kommen verdrängte Erinnerungen an Aroha zurück, in deren Welt sie sich als kleines Kind geträumt hat. Damals gab sie Aroha das Versprechen, sich ihrer Lebensgeschichte anzunehmen und sie zu verändern. Doch bevor Mariko mehr über sie erfahren konnte, erlebt sie im Kindesalter Arohas Tod am eigenen Leib.
    Jetzt ist Aroha zurück in ihrem Leben. Mariko hat die Wahl: Entweder sie erfüllt ihr Versprechen und rettet sich und ihre Freunde oder sie verdrängt weiterhin die Vergangenheit. Entscheiden muss sie sich schleunigst. Denn sie ist nicht die einzige, deren Seele mit einem Geist der Vergangenheit verbunden ist.

    Der Band hat ca. 508 Seiten und es braucht nur gelesen zu werden. Mich interessiert euer Leseeindruck und welche offenen Fragen ihr noch habt. Sollten euch Logikfehler auffallen, dürft ihr sie mir gerne mitteilen, ansonsten habe ich keine weiteren Wünsche. :)

    Liebe Grüße

    Howlis~

    posted in Schreibpartner:innenbörse read more
  • Howlis

    Mein Ziel für heute: Kapitel 3 beenden | Dialogszene beenden

    Kapitel 3 :white_check_mark:
    Dialogszene :white_check_mark:

    07:00 - 07:50 :heavy_check_mark:
    08:00 - 08:50 :heavy_check_mark: nach ca. 1300 Wörtern Kapitel 3 geschafft

    15:00 - 16:00 :heavy_check_mark: mit 740 Wörtern geschafft. Ging schneller als erwartet, aber nur weil Pinterest nicht funktioniert und ich dadurch die Kleidung nicht beschreiben konnte (und mich nicht mit Bildern ablenken konnte :'D )

    posted in Schreibzeit-Archiv read more
  • Howlis

    @frau-maus Hallöchen ^
    Fantasy Romance lese ich seeehr gerne, habe mich bisher aber noch nicht daran gewagt, es zu schreiben. :'D

    Ich schreibe auf Deutsch. Mein Name hier ist mein Pseudonym, wobei Michelle schon mein richtiger Vorname ist :D

    posted in Vorstellungsrunde read more
  • Howlis

    Hallo an alle :)

    ich hab mich noch nie in einem Schreibforum registriert und jetzt bin ich hier gelandet :D
    Ich bin Michelle und mir wurde euer Forum vor längerer Zeit empfohlen, da ich unter anderem auf der Suche nach Testlesenden bin. Ich muss hier noch fleißig durchs Forum stöbern und lenke mich dadurch hoffentlich nicht zu sehr von meinen Schreibprojekten ab : D

    Momentan arbeite ich an zwei Schreibprojekten. Bei dem einen handelt es sich um eine Fortsetzung (Band 2) und das andere hatte ich mal für einen Wettbewerb begonnen und das schreibe ich jetzt gerade komplett aus dem Kopf runter. (Ich bin ein großer Fan vom überarbeiten und neu schreiben - das macht mir am meisten Spaß)

    Mein Genre ist (Urban) Fantasy/Romantasy. Realität mit Fantasy zu kombinieren hat für mich auch einen emotionalen Wert, daher fühle ich mich darin am wohlsten und schreibe es sehr gerne.

    Liebe Grüße
    Michelle (Howlis)

    posted in Vorstellungsrunde read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.