• S
    Seelenworte

    Ja, bald ist es wieder soweit. Der November rückt immer näher und ich hoffe doch einmal, dass ich nicht die Einzige bin die schon fleißig plant was sie alles benötigen wird…
    Also meine Frage an euch: Was kommt in euren “NaNoWriMo- Koffer”?

    Meiner beinhaltet momentan:

    -mein Notebook
    -zwei Collegeblöcke
    -meine riesige Buntstift-Sammlung
    -einige Füller und Kulis
    -mein Notizbuch
    -Kerzen
    -Kuschelsocken
    -einen gewaltigen Vorrat an Kaffee
    -Tee (am besten Pfefferminze)
    -Schokolade (mit Nougat :heart:)
    -gefühlte tausend DVDs zum nebenher schauen
    -Minecraft (um ein besseres Gefühl für Gebäude und Orte zu bekommen)
    -Duftöl

    und zum Schluss

    -meine (oft) lebensrettenden Handgelenks-Bandangen :D

    Also, zeigt her eure Koffer! ^^

    posted in NaNoWriMo 2013 read more
  • S
    Seelenworte

    Hallo meine Lieben,
    da einem hier die Möglichkeit gegeben wird, sich vorzustellen will ich dem doch gleich nachkommen.
    Mein Nickname hier lautet (wie man schwer übersehen kann) Seelenworte. Hinter diesem “Pseudonym” steht ein 16 jähriges Mädchen, dass die 12 Klasse besucht und voraussichtlich 2015 ihr Abitur schreiben/ bekommen wird. In meiner Freizeit lese ich gerne in verschiedenen Genren von Fantasyromanen bis hin zu Dramen wie “Romeo und Julia” und “Frühlingserwachen”.
    Doch nicht nur als Leser interessiere ich mich für Literatur, einen Großteil meines Lebens habe ich bist jetzt damit verbracht (und werde es hoffentlich fortführen) selber kleine Geschichten zu spinnen auch wenn ich leider noch nie etwas “Größeres” beendet habe.
    Nebenbei höre ich gerne Musik, zeichne und werde demnächst (hoffentlich) mal wieder Bogenschießen gehen.
    Wenn ich meinen Kopf nicht gerade zwischen Buchseiten, unter Kopfhörer oder über leerem Papier mit den Händen voller Tinte habe, schaue ich gerne Filme oder verfolge Serien.
    Wenn ihr noch Fragen habt, könnt ihr sie mir ruhig stellen. ;)
    Und dann für die, die es interessiert:

    Ausschnitt aus meiner momentanen Lieblingsliteratur:
    -J.K.Rowling - Harry Potter 1-7
    -Cornelia Funke - Tintenwelt Triologie
    -Cassandra Clare - Chroniken der Unterwelt 1-3
    -J.R.R. Tolkien - Der kleine Hobbit (bevorzugt in Englisch)
    -J.R.R. Tolkien - Herr der Ringe (bevorzugt in Englisch)

    -Goethe - Prometheus
    -Goethe - Der Erlkönig
    -Schiller - Die Jungfrau von Orléans
    -Schiller - Die Glocke
    -Shakespeare - Romeo und Julia
    -Wedekind - Frühlings Erwachen

    -Patrick Süskind - Das Parfüm

    -Unterschiedliche Werke aus Thriller und Horror Genre

    Lieblingserien:
    -Supernatural
    -Vampire Diaries
    -Scrubs
    -How I met your mother
    -CSI:Miami
    -Criminal Minds
    -Bones
    -NCIS

    posted in Vorstellungsrunde read more
  • S
    Seelenworte

    Dein einmal herzlichen Glückwunsch :D
    Ich bin gestern auch noch fertig geworden und auch wenn ich mich eher komplett im Hintergrund gehalten habe, die Schreibnächte haben mir doch erheblich geholfen.

    posted in NaNoWriMo 2013 read more
  • S
    Seelenworte

    Da ich heute komplett im Geheimen mitgemacht habe, krieche ich jetzt doch noch einmal kurz raus und schnappe mir ein wenig Motivation :D
    Vielleicht schaffe ich ja noch ein paar hundert Wörter, bevor ich ins Bett gehen :angel:

    posted in 6. Schreibnacht - 22.11.13 read more
  • S
    Seelenworte

    Ähmmm *hust*
    Mich findet man unter dem wundervollen Namen KiriKaese1996 XD

    posted in NaNoWriMo 2013 read more
  • S
    Seelenworte

    @‘Thomas’ said:

    Liest ja schwere Kost (Schiller, Shakespeare). Traue ich mir nicht mal heute zu.

    Wenn ich ehrlich sein soll, finde ich es gar nicht soooo schwer.
    “Ältere” Gedichte lese ich schon seit ich ungefähr 8 bin und vor ca. 2 oder 3 Jahren habe ich dann auch mit Dramen und Bücher angefangen.
    Ich stand im Buchladen habe “Faust” gesehen und meinen Onkel dann gefragt, ob er es mir zu Ostern schenken könnte und joaaa.
    Mit der “älteren” Sprache komme ich eigentlich auch ganz gut zu Recht. Vieles erkläre ich mir selber oder ich schlage es nach und im Gegensatz zu manchen aus meinem Deutsch Leistungskurs bin ich in der Lage zu wissen was ein “Weib” ist…Eigentlich habe ich Deutsch als Leistungskurs auch nur gewählt, da es mir so leicht fällt und ich nicht so viel für lernen muss (Rechtschreibung dank Rechtschreibschwäche ausgeschlossen :’) )

    Ist es eigentlich seltsam, dass ich mir gerade irgendwie ein wenig eingebildet und blöd vorkomme wenn ich den Text so lese aber ich weiß einfach nicht wie ich es anders sagen soll :-/

    posted in Vorstellungsrunde read more
  • S
    Seelenworte

    Am 31. Oktober, als ich gestorben war, sind alle meine Freunde, nachdem ich beerdigt worden bin, mit meinem Haustier wandern gegangen, als plötzlich der ganz große braune Hund meiner Stiefschwester kopfüber in einen Teich voller matschiger Kröten, deren giftige Füße nach stinkigem

    posted in Forenspiele read more
  • S
    Seelenworte

    Ich beende die Etappe jetzt mal mit 527 Wörtern auf meiner Seite und werden jetzt schlafen gehen :D

    Euch anderen wünsche ich noch viel Spaß und ein frohes Schaffen :D

    posted in 5. Schreibnacht - 18.10.13 read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.