Group Details Private

Steindieb

Für die Teilnahme am Monatsabenteuer September 2021

Member List

  • Zaje

    Alle guten sind drei! Deshalb gibt’s die volle Zaje-Abenteuer-Dröhnung gleich drei Mal hintereinander :stuck_out_tongue_winking_eye: Also liebe @Abenteurer @Bonnie-und-Clyde @Sissi-und-Franz und @Obelfix morgen starten wir in die dritte Runde unserer Abenteuerwoche! :champagne:
    Es geht wie immer um ca 19:00 Uhr los und wird bis ca 22:00 Uhr dauern :clock:


    Die Campteilnehmer:innen @Bonnie-und-Clyde @Obelfix & @Sissi-und-Franz haben übrigens die Möglichkeit, ihre erschriebenen Gadgets während des Abenteuers in Form von Bonuswörtern zu nutzen. Jedes Gadget ist 20 Wörter wert.
    So funktioniert’s: Ihr schreibt während einer Etappe z.B. 283 Wörter, ab 300 Wörtern dürft ihr aber im Trojanischen Pferd sitzen, anstatt es ziehen zu müssen, dann schreibt ihr: 283 Wörter + 20 Wörter durch Bonnies Ehering = 303 Wörter
    Jedes Gadget darf während eines Abenteuers nur einmal eingesetzt werden! Außerdem sind die Bonusworte nur für die jeweiligen Etappen gedacht und zählen nicht für den Gesamt-Wordcounts des Camps :upside_down:


    Wer ist morgen wieder alles dabei? Ich freu mich schon auf euch! :yellow_heart:

    posted in Schreibabenteuer read more
  • Zaje

    Schluss

    Gespannt sitzen wir auf der Tribüne und als das Startsignal ertönt und wir den Schwamm und den Seestern mit ihren Quallennetzen auf das Quallenfeld stürmen sehen, brechen wir in Jubelgeschrei aus und springen auf, um die beiden anzufeuern. Tatsächlich hilft das sagenumwobene magisches Quallennetz Spongebob dabei, dass er die Weltmeisterschaft gewinnt! Er freut sich so sehr, dass er uns sogar zur Siegesfeier in die Krosse Krabbe einlädt.
    „Das hab ich noch gebraucht“, grummelt Thaddäus, der zum wiederholten Male das Geld für einen Krabbenburger kassiert. „Und ich dachte das Theater wäre vorbei, wenn ich sein dummes Quallennetz verstecke…“
    Aha, jetzt wissen wir auch wer der Übeltäter war!
    Doch Spongebob ist alles andere als wütend. Nein, er fällt Thaddäus um den Hals (sehr zur Freude des Tintenfischs) und bedankt sich mehrfach bei ihm. Dank Thaddäus‘ Hinterhalt hat er nicht nur ein neues Quallennetz und die Quallenfischenweltmeisterschaft gewonnen, nein er und Patrick sind noch enger zusammengewachsen und in uns hat er neue Freunde gefunden. „Also alles in allem ein perfekter Tag!“, sprudelt es begeistert aus dem Schwamm heraus, als er sich hinter den Herd schwingt, um unsere Krabbenburger zu machen.


    Danke, dass ihr heute Abend wieder alle dabei wart! Ich hoffe ihr hattet Spaß in Bikini Bottom - ich jedenfalls sehr und ich muss sagen, ich hab noch nie in meinem Leben so oft das Wort “Qualle” geschrieben :rofl: Ich wünsche euch jetzt erstmal eine erholsame Nacht und wir sehen uns dann morgen wieder für Runde 3! :yellow_heart:

    posted in Schreibabenteuer read more
  • Zaje

    @schreibratte Danke, dass du dabei warst! Schönen Abend noch und bis morgen :blush:

    posted in Schreibabenteuer read more
  • Zaje

    Level 7 - letzte Etappe!

    Puh, alles gut gegangen! Wir haben das sagenumwobene magische Quallennetz für Spongebob gefunden und die Anmeldungen der beiden Freunde wurden rechtzeitig beim Richteramt der hohen Quallenaufseher abgegeben. Also die Algen stehen für uns und Spongebob und Patrick und können in den Quallenkampf ziehen. Sofern ihre Quallennetze und ihre restlichen Ausrüstungsgegenstände den Securitytest überstehen.
    Da wir nichts mehr für die beiden tun können, nehmen wir auf den Rängen Platz und hoffen, dass alles gut geht, denn die Weltmeisterschaft geht jeden Moment los.

    Schreibzeit: 21:40 – 21:50; posten des Wordcounts bis 21:55
    Schreibziel: gemeinsam 1000, damit Spongebob und Patrick alle Checks rechtzeitig bestehen

    posted in Schreibabenteuer read more
  • Zaje

    @amaineko oje :/ ich hoffe ihr habt trotzdem eine halbwegs ruhige Nacht! Bis morgen :yellow_heart:

    posted in Schreibabenteuer read more
  • Zaje

    @mone wie wäre es mit einem sagenumwobenen magischen Quallennetz? :smirk:

    posted in Schreibabenteuer read more
  • Zaje

    Level 6

    „Hier ist doch was!“, ruft @Mone begeistert aus und kommt aus dem Camper gelaufen. „Hier in der Nähe beim Riff gibt es ein sagenumwobenes, magisches Quallennetz, wenn wir das finden, dann kannst du nicht nur an der Weltmeisterschaft teilnehmen, du wirst sie bestimmt auch gewinnen!“ Also motivieren kann @Mone – können wir dich für die künftigen Abenteuer als Motivationscoach buchen?
    „Na dann auf zum Riff!“, ruft Patrick aus und watschelt schon in die Richtung, doch Spongebob zögert. „Was ist mit dir?“
    Der Schwamm druckst herum und will mit der Sprache nicht recht rausrücken, sagt dann aber: „Na ja, wenn das Quallennetz wirklich so sagenumwoben und magisch ist und ich dadurch die Weltmeisterschaft gewinne, das ist dann ziemlich unfair … dir gegenüber.“ Spongebob schiebt die Unterlippe nach vor und mustert seinen besten Freund. „Ich will mit dir Spaß haben und dich nicht bei einem doofen Wettbewerb besiegen.“
    Oje. Die Tränen bahnen sich wieder an.
    „Ach Spongebob…“ Patrick legt dem Schwamm den Arm um die „Schultern“. „Das wichtigste für mich ist, dass wir gemeinsam an der Weltmeisterschaft teilnehmen und Spaß haben können. Also lass uns das sageumwobene magische Quallennetz suchen und Spaß haben!“

    Also, wenn das nicht die schönste Rede aller Zeiten war, dann weiß ich auch nicht. :‘) Aber jetzt sollten wir in die Gänge kommen – es wird ein Quallennetz benötigt und die Anmeldungen unser beiden neuen Freunde muss abgegeben werden!

    Schreibzeit: 21:10 – 21:30; posten des Wordcounts bis 21:35
    Schreibziel:
    unter 444 Wörter: Du eilst zum großen Quallenfeld, auf dem die Quallenfischenweltmeisterschaft stattfindet und gibst die Anmeldung von Spongebob und Patrick an, in der Hoffnung, dass es nicht zu spät ist.

    über 444 Wörter: Du machst dich mit Patrick und Spongebob auf die Suche nach dem sagenumwobenen magischen Quallennetz. Aber beeilt euch, die Quallenfischenweltmeisterschaft wird auch ohne uns starten und wir wollen sie nicht versäumen!

    posted in Schreibabenteuer read more
  • Zaje

    @dragoness Dann sag ich vorerst mal tschüss und bis spätestens morgen ;)

    posted in Schreibabenteuer read more
  • Zaje

    Level 5

    Tränen … oh, so viele Tränen. Man möchte meinen einem Schwamm würde keine einzige entkommen, aber wie es scheint, ist auch der mal gesättigt.
    Unser neuer Freund hört auf den Namen Spongebob Schwammkopf und was wir zwischen Jaulen und Schluchzen heraushören konnten, nimmt er mit seinem besten Freund Patrick Star, der ein paar Meter weiter weinend auf einem Stein liegt, zum ersten Mal bei den Quallenfischenweltmeisterschaften statt und man hat ihm frecherweise sein Quallennetz geklaut. Unerhört! Leider sind die Quallennetze aufgrund der Weltmeisterschaft, die zum ersten Mal in Bikini Bottom stattfindet, überall ausverkauft, weshalb es den Anschein hat, dass Spongebob nicht an der Weltmeisterschaft teilnehmen kann.
    „Bitte … ihr müsst uns helfen … wenn Spongebob nicht an der Weltmeisterschaft teilnehmen kann …“ Was dann passiert verstehen wir leider nicht, da Patrick in noch lauteres Geheule ausbricht als der Schwamm.
    Vielleicht sollten wir sie erstmal beruhigen und uns dann einen Schlachtplan überlegen?

    Schreibzeit: 20:45 – 21:00; posten des Wordcounts bis 21:05
    Schreibziel:
    bis 210 Wörter: Du rennst ein bisschen hilflos herum und versuchst die beiden mit ein paar hübschen Steinen, die du am Boden findest, wieder aufzuheitern.

    211 – 350 Wörter: Als Ehrenmitglied des Hula-Tanzkurses von @Talismea legst du deine beste Performance hin! Wenn das die beiden nicht aufheitert, was dann?

    über 350 Wörter: Du verschwindest im Camper und googelst nach Tipps, wie man traurige und Quallennetzlose Schwämme und befreundete Seesterne aufheitert.

    posted in Schreibabenteuer read more
  • Zaje

    @amaineko sagte in Abenteuerwoche - Tag 2:

    Bin gerade reingehüpft mit niedlichen 25 Wörtern und verstecke mich im Camper :joy:

    :rofl:

    posted in Schreibabenteuer read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.