• H
    honigsenf

    @Schreibfaehe dass Loophole VPN-Client wird mittelfristig von Gesetzgeberseite wahrscheinlich auch geschlossen werden - arbeitet China auch schon dran. :/
    Ansonsten stimme ich zu: wenn etwas kriminalisiert wird, tauchen die Leute ab in die Illegalität. Siehe Drogenpolitik oder anno dunnemals die Prohibition. Wege werden wahrscheinlich gefunden.

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • H
    honigsenf

    @marinacgn du hast in der Hauptsache sicher recht. Der allergrößte Teil der bisherigen Stammwählerschaft wird so wählen, wie sie schon immer gewählt haben. Allerdings scheint, bei allem was ich so lese und höre, auch bei hardcore-Union-Wählern, die seit Jahrzehnten nichts anderes getan haben, ein Umdenken stattzufinden. Auch bei Leuten Ü-40 (habe von Berufs wegen viel mit solchen Themen zu tun und daher das Ohr permanent am Boden.), die ja auch die zukünftigen Wähler von Morgen sind, ganz zu schweigen, von denen, die danach kommen. Demnach wird es den altgedienten Parteien (ich nehme die SPD nicht aus, die EU-Abgeordneten haben auch fast überwiegend für die Richtlinie abgestimmt) vielleicht nicht zu Fall bringen, wenn viele altgediente Wähler sich abwenden, aber zumindest wird es sie einen großen Teil ihrer Mehrheit kosten, die ja ohnehin nicht mehr so verlässlich ist, wie sie mal war.
    Diese Entwicklung können auch die Konservativen nicht ewig ignorieren (sie tun es wahrscheinlich trotzdem.)

    Sorry, falls das hier zu weit vom Thema wegführt. :) Ich mach hier mal Stop. ;) (könnte mich stundenlang über das Thema aufregen grrrrg)

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • H
    honigsenf

    @marinacgn na hoffentlich nicht. Bliebe noch eine weitere Variable in der Gleichung, außer der EP-Wahl, nämlich unsere heißbeliebte Bundestagswahl, die auch langsam in greifbare Nähe rückt, selbst wenn die GroKo diese Legislaturperiode noch in der Regelzeit durchsteht. Fraglich, ob die so genannte Christlich Soziale/Demokratische Union mit stark angedetschtem Image (Stichwort niemehrcdu) oder unpopuläre Entscheidungen treffen mag, bevor der normale Mensch mal wieder sein Kreuzchen machen darf, oder ob sie die ganze Sache noch ein wenig verschleppen.

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • H
    honigsenf

    @Zefiiel l Ich hab ehrlich gesagt auch ein ziemlich schlechtes Gefühl bei der ganzen Sache. :/
    Auf ZON gab es gestern ein Interview mit Herrn Voss, zu seiner Sicht der Dinge, bei dessen Lektüre sich einem die Fußnägel senkrecht stellen. Ich persönlich werde mich im Mai bei der Europawahl auf jeden Fall erinnern, wie die heutige Abstimmung lief.

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • H
    honigsenf

    “Er fiel mit dem Gesicht voran auf das ungezogene Bett…”

    Naughty, naughty, so ein Bett ohne Laken und Bettwäsche. Ts, ts.

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen
  • H
    honigsenf

    @MagicMagor Hallo und Herzlich Willkommen :) Ich wünsche dir viel Spaß hier im Forum.

    Ich find’s auch manchmal schwierig, da ich viel auf englisch lese, meine Geschichten aber auf deutsch schreibe - ich muss oft genug das deutsche Wort nachschlagen, weil mir als erstes das englische einfällt, und bin dann oft genug vom deutschen Wort nicht überzeugt. (Jüngstes Beispiel: “terrified” - “verängstigt” - hat deutlich weniger Wumms…)

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • H
    honigsenf

    https://www.instagram.com/murmelade_mit_streuseln/
    im Moment ist etwas weniger los, aber meistens geht’s ums Schreiben - der Rest ist der übliche Instagram-Kram aus fotografiertem Essen, Reisefotos und was sonst so los war. :)

    Verfasst in Vernetze dich weiterlesen
  • H
    honigsenf

    Mega Frage :)

    In meinem Schaufenster befänden sich ein Langschwert, aus dem ein paar Stücke herausgebrochen sind, ein paar Stiefel aus undefinierbarem Leder, ein zerfledderter Reiseführer “Die Verfluchte Straße und andere Fernwanderwege durch DueSolaris”, eine futuristisch anmutende Strahlenwaffe, Pfefferspray, eine leere Flasche Schnaps - und das alles garniert mit einer moderaten Menge an Plastikdinosauriern (die in Real-HD natürlich viel gefährlicher sind).

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • H
    honigsenf

    Herzlich Willkommen und viel Spaß! :D

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • H
    honigsenf

    Für die Mutigen unter uns mit ein bisschen Zeit - ihr könnt auch eure Abgeordneten im EP direkt kontaktieren und ihnen zu verstehen geben, dass ihr bei der anstehenden Europawahl im Mai eure Stimme einer Partei gebt, die sich nicht für diese Form des Leistfngsschutzrechtes einsetzt.
    Die Piraten haben hier zusammengefasst, wie es geht. :)
    https://wiki.piratenpartei.de/SaveYourInternet

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.