• solidaribee

    Frederick: Nun, er ist ein Geist und hat vom späten 19. Jahrhundert, bis zu den 2010er Jahren, wo mein NaNo-Projekt spielt (hauptsache vor Covid^^) alles erlebt. Natürlich hatte jede Zeit ihre Vor- und Nachteile, aber insgesamt gefällt ihm das 21. Jahrhundert, mit den größeren Freiheiten, durchaus gut. Als Hotelbesitzer ist er auch froh, dass die Kleinstadt und damit sein Hotel inzwischen mehr an Touristen anzieht.

    Axel: Er würde gerne in die Zukunft reisen, in eine Zeit, in der paranormale Phänomene wissenschaftlich entweder ganz klar bestätigt oder widerlegt werden können.

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • solidaribee

    Gelesen und akzeptiert! (Ich glaube, das war das erste Mal, dass ich das geschrieben habe und ehrlich dabei war :D)

    Verfasst in Der Satz der Woche weiterlesen
  • solidaribee

    Ich blogge seit Ende 2012 auf https://diogenesclubbing.wordpress.com/ :)

    Zunächst als reiner Buchblog geplant habe ich ihn letztendlich umbenannt in “Texte, Orte, Zeiten”, weil ich über diese drei Dinge schreiben möchte. Nicht mehr nur über Bücher, sondern auch über Orte und über Historisches.

    Verfasst in Schreibnacht-Blogs weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.