• zatmel

    @Betty-Blue: das klingt nach nem anstrengenden ersten Teil des Tages! Ich drück die Daumen, dass es besser wird!

    Ich habe heute eigentlich voll viel vor: eine Szene muss ich noch komplett neu schreiben, ein bearbeitetes Kapitel übertragen (ich arbeite grad immer von Papier auf Laptop), und noch zwei überarbeiten.
    Und das muss eigentlich auch alles klappen, weil ich am Freitag früh für 7 Wochen wegfahr, ohne Laptop oder iPad. Herrje, und ich kann mich gar ned konzentrieren. Obwohl ich die Kapitel, die noch kommen, total spannend finde und gerne mag…
    Achja… und jetzt tipp ich hier rum xD Schlimm…

    posted in Schreibmotivation read more
  • zatmel

    God Song (Bad Religion)

    posted in Forenspiele read more
  • zatmel

    Feuer! Absolut! Da sie aber eher ein Feuersturm ist, auch eine Prise Luft.

    posted in 65. Schreibnacht read more
  • zatmel

    Ich überarbeite bzw. bau eine Szene um :)

    posted in 65. Schreibnacht read more
  • zatmel

    :star: Ich wünsche mir, meinen Schreibstil noch besser im Griff zu haben und dass ich in diesem Jahr noch eine Geschichten-Idee umsetze, die mich selbst umwirft. Achso: etwas mehr Selbstvertrauen und Stolz, wenn ich sage “Ich bin Autorin.” :star:

    posted in Schreibnacht-Geburtstag read more
  • zatmel

    Ganz unerwartet doch zuhause und DABEI! Ich freu mich!

    posted in 65. Schreibnacht read more
  • zatmel

    @maxxmanaman Dankeschön :) Ich bin seeeeehr gespannt!

    posted in Vorstellungsrunde read more
  • zatmel

    Hallo und herzlich willkommen! Das klingt doch nach einem Plan! Ich bin auch noch ganz neu im Forum, aber ich kann auch jeden Fall schon mal die Workshop-Ecke empfehlen :)

    Ich starte übrigens in (oh gott!) 9 Tagen auf den Jakobsweg, allerdings die Küstenvariante, oben im Norden. Bin schon mega aufgeregt!

    Ein gutes Ankommen hier :)

    posted in Vorstellungsrunde read more
  • zatmel

    Die Fachbegriffe zu nutzen, wäre meiner Meinung nach richtig merkwürdig. Ich habe zB keine Ahnung von Basketball. Woher soll ich also wissen, was die passenden Begriffe für irgendwelche Freiwürfe sind? Das wäre dann der Mittellinien-Wurf, oder der Blaue-Linien-Wurf (ich habe wirklich gar keine Ahnung davon, wie ihr merkt). Wenn sie alleine ist und keine Ahnung hat, wie das heißt, erfinde Begriffe. Achterdeck (wieder: Null Ahnung-Alarm!) könnte das Sternenaussichtsdeck sein. Verbinde die Dinge mit Erfahrungen, die sie im Bezug auf die Dinge macht. Wenn sie irgendwann jemanden trifft, kann sie ja immer noch denken "Achterdeck? Wo kommt denn da die 8 her? Das sieht eher aus wie ein Dreieck. Wieso nennen sie es nicht das Dreiecksdeck? Ganz abgesehen davon, dass Sternenbeobachtungsdeck sowieso viel cooler klingt."
    Ja. So würde ich das lösen :)
    Berichte mal, wie du es machst!
    Ganz liebe Grüße!

    posted in Schreibhandwerk read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.