Group Details Private

Chatadias

Für alle, die im Chat von 2015-2018 regelmäßig aktiv waren.

  • Timothea Rubin

    In einem alten Projekt von mir (das ich mal rewriten könnte/sollte) heißt eine Figur Evelyn, was so viel wie ‘die Lebenspendende’ heißt und den hab ich genommen, weil ich das witzig fand, weil sie irgendwann unfreiwillig zum Tod wird. :D
    Ansonsten eigentlich nicht. Ergibt sich aus meinem Genre nicht so wirklich, ich suche dann Namen aus, die ich schön finde (oder auch nicht unbedingt), die aber gut in mein Setting passen mit Charakteren, die allesamt irgendwann in den 90ern in Deutschland ihre Namen bekommen haben. Ansonsten habe ich einen Dämon namens Patrick, weil ich mir seinen richtigen Dämonennamen nicht merken kann man in der Welt nicht unbedingt allen Leuten/Wesen seinen Namen erzählen sollte.

    posted in Schreibhandwerk read more
  • Andrea Weil

    @anyasunita Nein, das war mein erstes Buch von ihm, aber ich werde jetzt die anderen auf die Liste setzen. 😊

    posted in Buchclub read more
  • Timothea Rubin

    @talismea Ja gerne, wenn das geht, sonst hätte ich es noch mal gepostet

    posted in Buchclub read more
  • Timothea Rubin

    @emmazecka Ich hab sonst nicht viel zu tun. ^^ Als ich noch bei meinen Eltern gewohnt habe, habe ich in der Bahn und im Bus zur Uni gelesen und jeden Abend ungefähr 1-2 Stunden abends auf dem Sofa bevor ich hochgegangen bin, ohne nennenswerte Ablenkung, und bin da auf solide 100 Bücher im Jahr gekommen. Jetzt habe ich eine etwas ablenkendere Mitbewohnerin, aber wir machen immer Leseabende oder sie zockt und ich liege auf ihrer Couch und lese.
    Ich hab früher immer gesagt, ich mache drei Dinge exzessiv - studieren, lesen, schreiben. Und ich hab halt wirklich nicht mehr gemacht als diese drei Dinge bis auf eine Theaterprobe. Und seit Corona mache ich nichts anderes als zu Hause sein, bisschen Uni (wobei ich teilweise in meinen Kursen auch einfach lese statt zuzuhören, hust), schreiben und lesen. In meiner Freizeit lese ich in der Regel. Und ich habe kein ausgeprägtes Sozialleben oder andere zeitraubende Hobbies.

    posted in Buchclub read more
  • Timothea Rubin

    @flügellos Ging, aber ich saß auch über zwei Stunden in Öffis. :D

    posted in Buchclub read more
  • Timothea Rubin

    @flügellos Ja, ich hab irgendwie um kurz nach drei damit angefangen und um elf hatte ich es durch. :D

    posted in Buchclub read more
  • Timothea Rubin

    Eine Vierzehnjährige, die sich für ihre allererste Anmeldung in einem Forum den Namen einer ihrer Protagonistinnen ausgeliehen hat. ^^ Den Namen benutze ich jetzt seit ziemlich genau zehn Jahren und zwar überall (außer ich will nicht gefunden werden oder Reallife-Menschen sollen nicht uuuunbedingt alles finden, was ich im Internet tue ^^). Und eigentlich mag ich ihn nicht mehr sooo gerne. :D Bzw. nicht mehr komplett, teilweise hab ich ihn auch schon nur zu Thea abgekürzt und dann mag ich ihn wieder und ich höre auch phasenweise besser darauf als auf meinen richtigen Namen. ^^

    posted in Plauderecke read more
  • Timothea Rubin

    Habe gestern die letzten knapp 200 Seiten von “One Last Stop” gelesen und dann versehentlich noch ein ganzes Buch hinterher (“Sieh mich an” von Erin Stewart), ups.

    posted in Buchclub read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.