• Saria

    Ok, das ist lustig. :D Mal gucken, wie weit ich komme xd

    :sparkles: Wir sind neugierig!
    :sparkles: Hoch die Hände, Wochenende!
    :sparkles: Gemeinsam schreibt es sich am Besten.
    :sparkles: Hier stelle ich mich vor.
    :sparkles: Stechen oder Sofortentscheid?
    :sparkles: Was geschrieben wurde, will auch gelesen werden.
    :sparkles: Wie geht das?
    :sparkles: Die Heldenreise ist auch eins!
    :sparkles: Auch Jubiläen wollen gewürdigt werden.
    :sparkles: Man muss auch mal feiern dürfen!

    posted in Neuigkeiten read more
  • Saria

    Hallo zusammen!

    Ich sterbe gerade so ein bisschen vor Muskelkater. Wir waren gestern wieder bouldern und ich habe es glaube ich ein wenig übertrieben.
    Ich habe heute vor, ein paar vermutlich kürzere Szenen zu schreiben (einen Teil habe ich auch schon erledigt) und damit anzufangen für eine Freundin einen Beitrag zu einer Ausschreibung gegenzulesen.
    Heute Abend ist dann Rollenspiel angesagt. ^-^

    posted in Schreibmotivation read more
  • Saria

    Guten Morgen!

    @CaroK Die ersten Tage nach einem Camp oder generell nach dem NaNo find ich auch immer schwierig schreibtechnisch. Ich schreibe zwar, aber in diesen Tagen ist dann irgendwie der Gedanke da “NaNo ist ja um, Zeit zur Normalität” und das Tempo aus dem NaNo aufrechtzuerhalten fühlt sich erst mal schwierig an und ja, das Leben kommt ja auch zurück - der Umgebung klarzumachen, dass man diesen Monat nicht so gut zu erreichen ist geht ja noch, aber beim zweiten Monat in Folge wird’s schwierig. ^^
    Klingt aber gut dein neuer Job, auch, wenn du nicht so gut eingearbeitet wurdest bisher. xD

    Ich werd mich jetzt gleich ans Manuskript werfen und noch bis 11 schreiben, dann muss ich ins “Büro” (Homeoffice, gleicher Platz xD) wechseln. Dann fünf Stunden technische Redaktion / Support/ Bestellungen machen, da bei uns jede:r mehrere Aufgaben hat und dann hab ich eine wundervolle Woche frei <3

    Die werde ich vermutlich nicht nur zum Entspannen nutzen, sondern auch, um meinen Stiftevorrat mal wieder aufzustocken, mich mehr an meine Manuskripte zu werfen und irgendwo werde ich auch einen Tag voller Zocken reinschieben. ^-^

    posted in Schreibmotivation read more
  • Saria

    Ich hab das Gefühl, wir sind hier viele Leute im Dachgeschoss!

    Ich sitze auch direkt unterm Dach (Flachdach) und ich schreibe am liebsten an meinem Schreibtisch, auch, wenn es warm ist. Meistens schreibe ich eh am Vormittag, da ist es meistens noch nicht ganz so heiß oder in der Nacht.

    posted in Schreibnacht Montagsfrage read more
  • Saria

    Ich hab’s doch nicht geschafft. Viel Spaß euch! (Auf der Couch einschlafen und dadurch die Abendplanung komplett übern Haufen werfen ist echt keine gute Idee gewesen. Zu meiner Verteidigung, das war nicht geplant!)

    posted in Schreibabenteuer read more
  • Saria

    Ich will’s versuchen, morgen ist die Abendgestaltung hoffentlich etwas entspannter, dass ich wenigstens eine Etappe mitnehmen kann. Vielleicht auch zwei ^^

    posted in Schreibabenteuer read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.