• Saria

    Guten Morgen und gute Besserung Talismea!
    Ich hab heute frei und da meine Rollenspielrunde heute Abend auszufallen scheint, muss ich auch nicht wie eine Verrückte die Wohnung aufräumen, also werde ich heute hoffentlich weit kommen, was die Überarbeitung betrifft. :)

    Schreibsuchti, das klingt ja echt fies, ich drück die Daumen, dass sich das schnell regelt <.<

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Saria

    Uff ich schneie hier auch mal rein! Heute musste ich nach der Arbeit schreiben, da ich heute früh ein Meeting hatte und das sonst nicht mehr rechtzeitig geschafft hätte. Aber ich hab’s geschafft, die Korrektur geht immer flotter - vielleicht werde ich aber auch nur ungeduldiger und winke mehr durch… ich hoffe, das ist nicht der Fall. xD
    Bei dem nächsten Durchgang muss ich unbedingt in der Mitte anfangen, damit die auch ein bisschen Liebe abbekommt.

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Saria

    @sebmeissner Mittlerweile wieder, ja. Ich hatte ne Phase, wo ich das Manuskript am liebsten mitm Hintern nicht mehr angeschaut und das Projekt am liebsten abgebrochen hätte. Aber es ist eine Fortsetzung (und ich hab sogar wen, der dauernd fragt, wann es denn weiter geht ^^), da fiel es mir schwer, das Projekt einfach zu den Akten zu legen…

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Saria

    Guten Morgen, ich bin auch wieder dabei! Ich sollte mir aber abgewöhnen zu verschlafen x.x Dann muss ich am Nachmittag auch nicht so lange arbeiten…
    Das Überarbeiten läuft mittlerweile recht flüssig, ich bin aber trotzdem echt froh, wenn ich damit durch bin. Danach nur noch eine oder zwei Runden, eventuell kann ich das Projekt dann endlich abschließen - das liegt mir so schwer auf der Seele, dass ich zu nix anderem komme und ich möchte doch so gern endlich neue Sachen schreiben!

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Saria

    Ich bin derzeit dabei, die Flüsse von London - Reihe von Ben Aaronovitch noch mal zu lesen <3 Bin gerade in Band 7 Die Glocke von Whitechapel und freu mich auf den Oktobermann, der bald rauskommt ^-^
    Auf den achten Band werde ich wohl noch etwas warten müssen, da ich die Bücher auf Deutsch angefangen habe und auch auf Deutsch weiterlesen möchte (aber der achte kommt im November schon auf Englisch raus, da kommt der deutsche Band sicher auch bald!).

    Ansonsten hatte ich vor kurzem Geburtstag und meine Wünsche wurden erhört und es wurden mir Bücher geschenkt. Ich denke, wenn ich mit Die Glocke von Whitechapel durch bin, stürze ich mich auf “The alloy of metal” von Brandon Sanderson. Die ersten drei Bücher der Mistborn-Reihe hab ich verschlungen, bei alloy of metal hab ich nach ca 100 Seiten aufgehört, weil ich keine Nerven dafür hatte (ich hab auf der Arbeit so viel mit englischen Texten zu tun), aber jetzt hab ich die Folgebände auch noch hier stehen, da will ich einen zweiten Versuch waren. :D Außerdem ist die Arbeit gerade ruhig was Texte angeht.

    Verfasst in Schreibnacht Buchclub weiterlesen
  • Saria

    Guten Morgen! Ich drück euch allen die Daumen. :D

    Ich setz mich jetzt ein bisschen ans Manuskript, bevor es zur Arbeit geht (dank Homeoffice ist die Arbeit nicht weit weg ^^). :muscle:

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Saria

    Bei mir setzten die Protas sich gerade an ihren “angespannten Platz”. Dass mir das erst beim dritten Durchlauf auffällt. xD So angespannt ist die Situation zu dem Zeitpunkt doch gar nicht…

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen
  • Saria

    Aloha! Bin heute auch wieder da :) Letzter Urlaubstag, aber heute will ich wieder ein bisschen was bei meiner Überarbeitung schaffen, gestern war schon sehr produktiv <3
    Mal gucken, wie viel Zeit ich habe, eigentlich wollten wir heute shoppen gehen, aber da wir beide verschlafen haben und mein Freund noch im Bett ist, bin ich mal gespannt, ob das was wird. ^^

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Saria

    Ich bin auf jeden Fall wieder dabei, ich weiß nur noch nicht so ganz genau mit welchem Projekt. Ich hab ein paar “alte” Projekte, die ich noch nicht angefangen habe, eventuell eins von denen - das Genre wird vermutlich Urban Fantasy.

    Eigentlich würde ich auch gern mein Sci-Fi Projekt schreiben, aber das fühlt sich geschummelt an, weil ich den ersten Band eigentlich schon mal geschrieben habe und ihn jetzt im NaNo neu auflegen würde - das erste Mal hab ich den nämlich geschrieben, da wusste ich noch nicht so genau wohin es danach gehen soll. Jetzt weiß ich da ein bisschen mehr. Aber vielleicht schieb ich das einfach ins Camp NaNo im nächsten Jahr. :D

    Auf jeden Fall werde ich im November aber auch überarbeiten müssen (hoffentlich nicht mehr Icelands 2, aber wer weiß…), aber ich will mich darauf konzentrieren, die 50k voll zu kriegen. :3

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • Saria

    Ich möchte auch gerne wieder beim NaNo mitmachen und endlich mal wieder gewinnen. Die letzten Jahre habe ich mich irgendwie immer ablenken lassen, aber dieses Mal klappt es wieder! Immerhin ist mein erstes Buchbaby in einem NaNo entstanden und das Projekt nähert sich langsam seinem kompletten Ende - da muss bald ein neues her. :D

    Bin mal gespannt, was das Team für den NaNo und das Forum geplant hat :3

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.