• Bianca

    Huch, noch niemand da? :eyes:

    Dann starte ich mal xD Heute wird wieder gelernt, damit es voran geht :D

    Was macht ihr?

    posted in Schreibmotivation read more
  • Jadelyn

    Ich mag es lieber ordentlich. Wenn ich ständig was rumschieben/-räumen muss, stresst mich das eher. :D Natürlich sammelt sich auch mal was an, aber ich schaue schon regelmäßig, dass ich dann auch wieder alles wegräume und nur das da liegen habe, was ich wirklich regelmäßig brauche/nutze.

    posted in Schreibnacht Montagsfrage read more
  • Jadelyn

    Hallo und willkommen im Forum. :slight_smile:

    Schön, dass du hier gelandet bist. Möglichkeiten zum Austausch und gemeinsamen Schreibaktionen wirst du sicherlich finden. Kurzgeschichten klingen gut, in welchem Genre (oder welchen Genres ^^) schreibst du denn?

    Ich wünsche dir viel Spaß hier! :slight_smile:

    posted in Vorstellungsrunde read more
  • Bianca

    Eh, ich würde gerne sagen, dass ich Ordnung habe, aber nee xD hier liegt alles mögliche drauf rum, was man so am Schreibtisch brauchen kann :joy: manchmal auch eine Katze, ganz wichtiges Material xD

    posted in Schreibnacht Montagsfrage read more
  • Jadelyn

    Ich verfolge den ESC nie so richtig aufmerksam, schaue aber ab und an mal so nebenbei mit rein und habe auch dieses Jahr den Stream im Hintergrund laufen lassen. Ich fand das deutsche Lied ganz okay, hat mich aber nicht vom Hocker gerissen. Das Siegerlied hat mir ganz gut gefallen und ich finde auch nicht schlecht, dass die Ukraine gewonnen hat. Hängengeblieben ist bei mir noch Finnland und insgesamt waren einige ziemlich coole Lieder dabei und auch die Shows teilweise echt gut gemacht.

    posted in Filmclub read more
  • Bianca

    Guten Morgen :D

    Frisch in die Woche mit mehr Motivation :muscle:

    Was macht ihr heute?

    posted in Schreibmotivation read more
  • schreibratte

    Wollte ich gerade schon panisch Lesemonat Juni eröffnen, weil ich draußen in der Hitze und Sonne sitze und nicht richtig glauben konnte, dass ich im Lesemonat Mai richtig bin? Ups …

    Ich habe gestern “Gemina” von Kaufman/Kristoff beendet und hach. Wunderbares Buch. Ohne die Darstellungsform hätte der Plot auch nicht so gut funktioniert, aber wie der Plot die Darstellungsform dann auch genutzt hat, war auch im zweiten Band innovativ und sehr spannend. Durch die Form mit Akten etc. habe ich hier auch zum ersten Mal bewusst einen unreliable narrator erlebt, der sehr gut funktioniert hat.

    Außerdem habe ich in den letzten Tagen “Die Nebelsängerin” von Monika Felten ‘gelesen’ - konnte ich leider wenig mit anfangen, aber jetzt bin ich bei meiner A-Z Subabbau-Challenge immerhin bis F gekommen :D

    “Urban Fantasy going intersectional” ist nun auch beendet, und zwischendurch gab es mit “The Way we fall” von Jana Schäfer noch einen unterhaltsamen New Adult Romance-Roman, der mich leider nicht sooo ins schottische Setting geholt hat, wie ich mir das erhofft habe, aber sehr gut zu lesen war.

    posted in Buchclub read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.