• BenjaminSpang

    • Erfinde eine 140 Zeichen - Story mit 2 deiner Lieblings-Twitter-Menschen und poste sie auf Twitter und ins Forum.
    • Poste den letzten geschriebenen Satz deines Schreibprojekts.
    • Poste den ersten Satz deines aktuellen Schreibprojekts.
    • Poste den ersten Dialog deines Schreibprojekts.
    • Wenn dein Schreibprojekt verfilmt werden würde, welcher Schauspieler bekäme die Hauptrolle?`
    • Wenn dein Schreibprojekt verfilmt werden würde, welche Schauspieler wären dabei?
    • Folge @Doppelmond auf Twitter und schicke ihm einen Gutschein für einen Gratis-Döner per Post!
    • Wird dein aktuelles Schreibprojekt ein Happy End haben oder nicht? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?
    • Gab es reale Momente / Erfahrungen, die du in deine Story eingebaut hast? Was ist da passiert?

    posted in 30. Schreibnacht - 13.05.2016 read more
  • BenjaminSpang

    Ob sie die Wunden, die sie öffnen musste, um einschlafen zu können, am nächsten Morgen verarzten muss. #BlutgegenBlut

    posted in 30. Schreibnacht - 13.05.2016 read more
  • BenjaminSpang

    @CorneliaPwrites Wow, das klingt super! Viel Erfolg weiterhin mit deinen Projekten und viel Motivation, die Überarbeitungen anzugehen :). Und natürlich auch herzlich Willkommen bei der Schreibnacht! :)

    posted in Vorstellungsrunde read more
  • BenjaminSpang

    Ich mache meine Etappen heute in 30-Minuten-Schritten. Das ist entspannter :).

    posted in 30. Schreibnacht - 13.05.2016 read more
  • BenjaminSpang

    In Forks. Dort könnte meine Protagonistin aber immerhin Edward und den anderen Glitzer-Feen den Arsch ordentlich versohlen! :D #BlutgegenBlut

    posted in 30. Schreibnacht - 13.05.2016 read more
  • BenjaminSpang

    FÜNF MINUTEN?
    Das ist ja hier Next-Level-Shit! :D Da schaffe ich eher nicht so viele Wörter :D.

    posted in 30. Schreibnacht - 13.05.2016 read more
  • BenjaminSpang

    Guten Abend! :)

    Kennt ihr schon das Browsergame https://habitica.com/? :)

    Damit könnt ihr euch selbst gewisse Aufgaben, egal ob täglich wiederkehrende oder einzigartige, auferlegen und bekommt, wenn ihr sie erfüllt, Erfahrungspunkte und Gold. Es ist eine Art RPG, mit dem man sich spielerisch gewisse Dinge angewöhnen kann, so z.B. auch das regelmäßige Schreiben! :)

    Ich habe mir z.B. Aufgaben erteilt wie “Um 5 Uhr aufstehen, um zu schreiben” oder “Täglich 1 Std. schreiben”. Habe ich das geschafft, gebe ich das in der App oder im Browser an und erhalte Erfahrungspunkte.

    Eine Gruppe, also eine “Party” mit anderen kann man ebenso gründen und gemeinsam Quests und Monster erledigen :).

    Was sagt ihr dazu?

    posted in Schreibhandwerk read more
  • BenjaminSpang

    Ich persönlich plane vorher alles durch, weiß also ALLES, auch das Ende. Vor allem das Ende. Wie soll ich sonst wissen, auf was ich hinschreibe? Es läuft doch alles auf das Ende zu.

    Ich benutze zum Schreiben übrigens das “7-Punkte-System”.

    posted in Plauderecke read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.