• CWoehli

    Bin gerade in einer Schlachtszene. (SF), Und habe ich doch gleich mal Sinne in meine Beschreibung eingebaut.

    Blut, überall Blut, Leichen, undefinierbare Masse, ein Brei aus Fleisch, Knochen, Gedärmen. Und dann der Gestank. Eine Mischung aus Schweiß, Kot, Blut und Erbrochenen.

    posted in 67. Schreibnacht read more
  • CWoehli

    Getrunken wird auch gerade,
    Spielerisch knuffe ich ADAM in die Seite, dabei schwappt etwas von dem Wasser über den Rand des Bechers. Ich nehme einen weiteren Schluck.

    posted in 67. Schreibnacht read more
  • CWoehli

    Passt gerade ganz gut. Vielleicht zu Klischeehaft und Kitschig. Aber es ist ja auch erst die Rohfassung der Szene.
    “ADAM untersucht die Triebwerke gerade.
    Verdammt hat der einen geilen Hintern.
    Ich habe Schmetterlinge im Bauch. Ich sehne mich nach der Umarmung, nach Zärtlichkeit, die mich dieses hier für einen Wimpernschlag vergessen lassen.
    „Gefällt Dir, was Du siehst, Maike?“”

    posted in 67. Schreibnacht read more
  • CWoehli

    Nein. Dass würde nicht passen. Es ist eine SF Geschichte mit Message. Ich lasse den Leser aber am Ende nicht alleine.

    posted in 67. Schreibnacht read more
  • CWoehli

    @marinacgn Aber auch so mächtig, dass man sich echt viel Zeit nehmen muss um sich reinzufuchsen.

    posted in 67. Schreibnacht read more
  • CWoehli

    Heute Abend möchte ich gerne meine Geschichte rund machen. So das die Story fertig ist und dann noch ergänzt werden kann.

    posted in 67. Schreibnacht read more
  • CWoehli

    OK. Bin schon lange kein New Adult mehr. :smile: Wenn es zum Genre gehört ist das auch ok. Da weiß ich ja auch, was mich erwarten könnte.
    Danke für die Antwort

    posted in Fragestunde mit Kathinka Engel read more
  • CWoehli

    Vielen Dank für Deine Antworten. Lese sie alle mit Interesse.

    Jetzt meine Schreibtechnische Frage;
    Mir fällt es schwer, alle Sinne in einer Beschreibung mit aufzunehmen. Also Sehen und Hören ist ja einfach, aber Geruch zum Beispiel. Ich möchte die Texte gerne so für den Leser erlebbarer machen.
    Wie gehst Du da vor?

    posted in Fragestunde mit Kathinka Engel read more
  • CWoehli

    Mir ist aufgefallen, dass es in vielen Neuerscheinungen doch immer mehr Sex und Erotik Szenen vorkommen. Leider Genre übergreifend und da wo ich es jetzt nicht erwarte.
    Ich möchte so etwas einfach nicht lesen (nenne mich prüde ;-). Aber leider nimmt es auch in der SF (meine bevorzugte Lesegattung) - meiner Meinung nach - überhand. Vieles ist auch aufgesetzt. Bringt die Story nicht voran.
    Wie stehst Du dazu?

    posted in Fragestunde mit Kathinka Engel read more
  • CWoehli

    Ich bin auch dabei. Aber ein Frischling. Keine Ahnung von Nix. :cold_sweat:

    posted in 67. Schreibnacht read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.