• Kira Minttu

    Ich habe gerade deinen Beitrag geliked, @bibliophile , noch bevor ich ihn gelesen habe - ich habe sie alle, und ich habe die komplette Reihe schon mehrfach durch. Ich weiß noch, wie ich vor gefühlten hundert Jahren durch sämtliche Comicläden und -börsen in Reichweite getigert bin, um sie zusammenzubringen! <3

    Ach Gottchen. *nostalgier *
    Ich könnte sie auch alle mal wieder lesen.
    Ja.
    Wo ich gerade so massenhaft viel Zeit habe. (Nicht.)

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • Kira Minttu

    Ich liebe Comics! Und besitze eine riesige Sammlung teilweise signierter Erstausgaben in Hüllen, jawohl! :p
    Ich liebe Bourgeon, Loisel, Eisner, Bilal, gerne auch mal Heftigeres wie die Preacher-Reihe (obwohl die nach hinten hin doch ein bisschen langweilig, weil überbordend wird), vieles aus dem Splitter-Verlag, und ja, auch Funny-Klassiker wie Asterix oder Gaston. ;)
    Aktuell bin ich allerdings nicht mehr wirklich auf dem Laufenden, was schade ist. Sollte mal wieder auf eine Börse gehen.

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • Kira Minttu

    Ich bin auch da, von Freitag bis Sonntag - Samstagnachmittag bestimmt am Amrun-Stand. @Thomas , du auch?

    Verfasst in Real Life-Treffpunkt weiterlesen
  • Kira Minttu

    Danke fürs Willkommen!

    @Lesemottchen, das ist mir lieber, als der viel häufiger gehörte Satz, wenn’s um meinen Vornamen geht: “Kira? Ich kenne einen Pudel, der heißt Kira.” :p

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Kira Minttu

    @Saria Das ist ja mal eine wirklich süße Idee - mein Mann liest lediglich Fachbücher, sonst wäre das echt mal ein Projekt! :)
    Davon abgesehen bewundere ich jeden, der Thriller/Krimi kann - ich liebe dieses Genre als Leser, fühle mich als Autorin davon aber meilenweit entfernt. (Ich bin ja schon zufrieden damit, dass ich mittlerweile meine Geschichten halbwegs durchplotte, bevor ich loslege, und nicht mehr völlig ins Blaue hinein schreibe, aber das, was an Recherche und Strukturierung für einen guten Thriller notwendig ist, geht mir noch völlig ab).
    (Aber man weiß ja nie, wohin man noch kommt. ;) )

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Kira Minttu

    @Thomas Auf Leipzig bin ich schon ziemlich gespannt. Es wird meine erste Messe sein, zu der ich nicht als Besucherin gehe (heißt: ich werde die ganze Zeit hölleaufgeregt durch die Gegend rennen. :) )

    @Saria Ich kann dir den Verlag sehr empfehlen - vor allem seinen Verleger. ;) In welchen Genres schreibst du?

    @Meersalz Die WordWars hab’ ich schon gesehen - mal gucken, wann ich mich da reinwage. Vielen Dank fürs Willkommenheißen.

    @Kate Ich habe zu danken. :cherry_blossom:

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Kira Minttu

    @Kia Vielen Dank! Es war so ein nettes Bild: Schreibwahnsinn und Schreibnacht sehr nett nebeneinander auf zwei Rechnern - wie Brüderlein und Schwesterlein. :)

    @Thomas Hier gibt’s noch mehr Amruneraner? Ach, schau an. Mal gucken, wo sie mir über den Weg laufen werden. Jürgen und ich werden uns erstmalig in Leipzig life sehen - bist du da auch?

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Kira Minttu

    Tobi, vielen Dank fürs Willkommenheißen und für die Erklärung.

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Kira Minttu

    Vielen Dank für das Willkommen, Wortkrieger, Schreibmaschine, Weltenweber und Serienkiller (das sind Gruppen, so viel habe ich immerhin schon herausbekommen - was ist eigentlich, wenn man in mehreren Gruppen mitmacht?).

    Und Thomas, du bist auch ein Amruneraner?
    Das ist wirklich ein Zufall, sooo groß ist der Verlag ja nicht - ich muss gleich mal nachschauen, in welchen Genres du unterwegs bist (ausgehend vom Gruppennamen ist es vermutlich eher unwahrscheinlich, dass du dich, wie ich, derzeit überwiegend im Jugendbuchbereich herumtreibst ;) ).

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Kira Minttu

    Wenn ich jetzt erzähle, wie lange ich darüber nachgedacht habe, was ich als Titel für dieses Thema wählen könnte, glaubt mir vermutlich niemand, dass ich hier richtig bin. :)
    (Und dann ist er auch noch so aussagekräftig geworden.)

    Ich bin auf dieses Forum durch ein Instagram-Bild von katesbuecherregal aufmerksam geworden und war neugierig genug um nachzusehen, was sich hinter “Schreibnacht.de” verbergen könnte: Gemeinsame Schreibnächte - als eine Person, die ganz gerne mal in Schreibbattles geht, hat mich das natürlich sofort angesprungen. :green_heart: (Und nachdem ich gerade entdeckt habe, wie viele Smileys es hier gibt, werd’ ich mich vorerst nicht so schnell wieder loseisen können.)

    Ich habe mit einigen Kolleginnen vor etwa einem halben Jahr das Autorenlabel Ink Rebels gegründet. Unter diesem Label bringen wir unsere eBooks heraus. Unsere Prints dagegen erscheinen im Amrun Verlag - meinen Erstling habe ich am 1. Dezember in die Welt geschubst, und bisher bin ich ziemlich glücklich damit (Keep on Dreaming ).
    Am 1. April wird der Nachfolger erscheinen, derzeit bin ich mitten in der Überarbeitung und kann dabei einen gelegentlichen freundlichen Tritt gut brauchen.

    Ich freue mich darauf, hier hoffentlich die eine oder den anderen näher kennenzulernen und bin sehr gespannt auf dieses Forum.

    Mit Grüßen in die Runde,

    Kira

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.