• Ma.Bima

    Guten Morgen,
    ich nehm mir einen Kaffee :coffee: , das macht wach :)
    Ausarbeiten und weiter schreiben liegt bei mir an. Also das gleiche wie immer, zumindest vorerst :)

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Ma.Bima

    Es ist schon spannend, zu lesen wie unterschiedlich es an- bzw. aufgenommen wird. Ich muss sagen, die Kinder, welche die sinnvolle Kritik bei mir bringen, sind im gleichen Genre beheimatet wie ich.
    Aber nur meine Tochter (12) bringt die Kritik so auf den Punkt, das es passt. Testleser werde ich trotzdem suchen, es ist sicher nicht verkehrt, ein, zwei Kritiken mehr zu bekommen. Besonders, wenn sie außer familiär ist :)

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • Ma.Bima

    Ich trink lieber Kaffee, aber Tee wäre auch ok :) 35

    Verfasst in Forenspiele weiterlesen
  • Ma.Bima

    31, ich mag keine dicken Sachen :)

    Verfasst in Forenspiele weiterlesen
  • Ma.Bima

    … zu nehmen, kann sehr interessant und auch produktiv sein. Zumindest habe ich das so für mich entdeckt.
    Meine jüngeren Kinder sind begeistert davon, dass ihre Frau Mama :) schreibt und immer wenn ich etwas fertig habe, warten sie gespannt darauf, das ich ihnen vorlese.
    Besonders meine 12jährige ist dabei meine beste Kritikerin. Bisher gefällt ihr meine dritte Version von Kapitel eins am besten. Natürlich begeistert dabei am meisten, das meine Protagonistin neben dem Bett wach wird :)
    Allerdings haben sie schon bei der ersten Version eine Feststellung machen können.
    "Mama, die Kinder klingen ganz wie wir."
    Erwischt :) Wie bekommt man am besten Leben in die Figuren? Wenn man sie kennt :) Sie haben recht, ich habe tatsächlich meine 3 Größeren und mich als Grundlage genutzt und auch ein wenig unseren Tagesablauf bzw. unsere Gespräche.
    Irgendwo habe ich mal gelesen, man sollte nicht unbedingt die eigene Familie als Testleser und/oder Kritiker nutzen, aber ich denke, es kommt auf die Familie an und für mich kann ich sagen, meine Familie kritisiert recht gut.
    Wie seht ihr das? Wie macht ihr das?
    Darf bei Euch schon jemand vorab mit drüber schauen?
    (Leider gehöre ich zu denen, die immer wieder an schon geschriebenem fest hängen, weil es einfach nicht gefällt. Macht aber eben auch ein weiter kommen schwierig :( )

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • Ma.Bima

    Guten Morgen,

    erstmal herzlichen Glückwunsch @Henneschen :)
    Dann ein sorry für mein längeres fehlen, aber leider ging mein Internet zwischendurch nicht, da mein Router keines annahm.
    Jetzt bin ich, so hoffe ich zumindest, wieder da, trage meinen Wortcount nach (natürlich habe ich auch offline weiter gemacht:) und schreibe natürlich fleißig weiter mit :)

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Ma.Bima

    @Elu fühldichgedrückt es tut mir leid für dich, das es so schief gegangen ist.
    Ich speichere im Moment auf Googledrive und auf Tablet. Wenn ich endlich wieder einen PC zur Verfügung habe, dann speichere ich auch wieder über Stick, Festplatte und, wenn ein Kapitel fertig ist, versuche ich es dann gleich auf
    Papier zu bekommen.

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen
  • Ma.Bima

    @AyKay Da muss ich dir recht geben, ich nutze die Kapitel auch immer wie eine Art Lesezeichen. :) Was zu verpassen wäre schliesslich das schlimmste überhaupt :)

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen
  • Ma.Bima

    Guten Morgen zusammen,
    ich hatte gestern nen super Tag. Auf Gericht hat sich was zum positiven geklärt, für heute habe ich einen Besichtigungstermin für eine neue Wohnung (kleine gibt es ja genug, nur bei Großen sieht es nicht so rosig aus) und beim schreiben lief es auch gut. So kann es bleiben :)
    Ich wünsche euch auch allen einen so guten Lauf :)

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Ma.Bima

    Ich bin mir auch nicht so ganz sicher, wie ich das mache. Ich habe das Problem, das ich nie so richtig weis, wann mache ich nur einen Absatz hin und wann nehme ich ein neues Kapitel, wobei ich glaube auf einem guten Weg bin :)
    Was die Benennung von Kapiteln betrifft, habe ich auch nur Platzhalter, bis mir was dazu einfällt oder ich es eben nur durch nummeriere :)

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen
  • Ma.Bima

    Celia hat Kinder, also frei und frei :) Aber wenn sie es sich leisten kann, chillt sie auf der Liege im Garten und wartet auf Mittwoch. Da ist nämlich ein Familienausflug angedacht :)

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • Ma.Bima

    118 Teetrinker warten auf dem Markt ;)

    Verfasst in Forenspiele weiterlesen
  • Ma.Bima

    Wissenschaftler (@Betty-Blue Nein, war es nicht :D )

    Verfasst in Forenspiele weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.