Gruppendetails Privat

Weihnachtsgrinch

Für alle, die bei der Chatadia-Weihnachtsaktion mindestens 1 und höchstens 3 Geschenke gesammelt haben

  • Schreibsuchti

    Ich bin gerade echt mehr als froh, dass ich noch im Home Office bin. Ich habe eben erfahren, dass es im Büro jetzt den ersten Coronafall gab - nachdem sie letzte Woche erst so viele Leute zurückgeholt haben, läuft ja bestens. 🙄 Die betroffenen Personen sollen wohl schon informiert worden sein, aber ich hab so meine Zweifel, dass das ausreicht. Die Kollegen tun mir leid, die machen sich jetzt natürlich alle Sorgen. 😔
    Vorhin immerhin schon zwei Seiten zu schreiben geschafft. Jetzt erstmal sehen, wie die Schicht heute so läuft. 😅

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Schreibsuchti

    Alle, die es gerade gebrauchen können: Fühlt euch mal lieb gedrückt, falls erwünscht. <3

    Probleme mit Schlaflosigkeit hab ich zum Glück nicht. Aber ständig länger zu schlafen, als man eigentlich will, und dann trotzdem ewig nicht aus dem Bett zu finden, ist auch nicht eben optimal. Was da an Zeit verloren geht…
    Gestern Abend mit einer von den Resiliency Coaches telefoniert. Die wollte wohl noch ihre Freundin fragen, was ihr mit der Schilddrüse geholfen hat und mir dann nochmal schreiben. Ich bin gespannt. xD Ansonsten wusste sie für mich auch nicht viel. Offenbar hab ich den Eindruck vermittelt, dass ich mein Leben ganz gut im Griff hab, zumal ich ja auch die Sache mit dem im Home Office bleiben wegen Asthmaverdacht gleich selbst angegangen bin, bis ich das geklärt hatte, und auch sonst recht gut weiß, was gut für mich ist. :joy:

    Heute hab ich wieder Spätschicht, aber vorher wird gleich noch fleißig geschrieben und zwischendurch ein bisschen aufgeräumt. ;)

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Schreibsuchti

    Meine Mittagspause endet gleich und ich bin jetzt schon total platt. 😂 Vorhin erst wieder Fehlern widersprochen, einen musste ich aber leider akzeptieren, dann hätten wir ein einstündiges virtuelles Meeting und danach gab es wieder ein Update zu unseren Richtlinien. Ich konnte erst nach vier Stunden produktiv arbeiten. 🙈 Und um halb neun ruft mich noch eine von den Resiliency Coaches an. Ich glaube, ich lass dann mal ordentlich Dampf ab über die letzten Wochen. 😂
    Haben im Teammeeting auch erfahren, dass nicht die Firma drauf bestand, dass die Leute zurück ins Büro kommen, sondern unser Kunde. 🙄 Ich bin ja mal gespannt, ob meine Kollegen bald wieder ins Home Office dürfen, bei der Entwicklung momentan…
    Ich hab jetzt auch nochmal ganz offiziell von der Personalabteilung die Info bekommen, dass ich weiterhin zu Hause bleiben darf. 😅❤️
    Bis 22 Uhr noch durchhalten. Mal sehen, ob ich danach noch die Energie zum Schreiben finde.

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Schreibsuchti

    Hallöchen. :)
    Ich setz mich gleich wieder ans Nordseeprojekt, um noch ein bisschen zu schreiben und zwischendurch muss ich noch abwaschen. In gut zwei Stunden fängt die Spätschicht wieder an und ich hab jetzt schon keine Lust drauf. Werde wohl heute wieder ein paar Mal das Headset benutzen dürfen, denn da Mittwoch ist, gibt es wieder ein Teammeeting und es gibt heute auch noch ein Update für unsere Richtlinien, das inzwischen wahrscheinlich schon umgesetzt werden muss, aber da ich die letzten zwei Tage frei hatte, konnte ich das noch nicht bekommen. :roll_eyes: Alle zwei Wochen ein neues, langsam nervt das etwas… Hat man sich gerade an die neuen Richtlinien gewöhnt, kommt schon die nächste Änderung… Und natürlich steht für heute Abend in meinem Schichtplan noch ein Meeting mit den Resiliency Coaches, also werde ich da wohl am PC auch noch nen Anruf bekommen. Ich hab da, ehrlich gesagt, so gar keine Lust drauf. Mikrofon vom Headset spinnt eh gerne rum und Handyempfang hab ich draußen besseren als in der Wohnung.:joy:
    Aber erstmal schreibe ich. <3 Von der Arbeit kann ich mir den Tag nachher immer noch versauen lassen. xD

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Schreibsuchti

    Ich kann den ersten November kaum noch erwarten. <3 Ich habe gestern auch erstmal voller Freude festgestellt, dass das mit den vier handschriftlichen Seiten am Tag durchaus noch funktioniert - andererseits hatte ich gestern auch frei. :joy: Aber ich hab ja ab morgen noch vier Tage, um auszutesten, ob das auch an Arbeitstagen noch klappt. ;)

    Verfasst in NaNoWriMo 2020 weiterlesen
  • Schreibsuchti

    @lmtl Und ich liebe dieses Genre. <3 Auch wenn mich meine Charaktere zurzeit kirre machen. xD Seit ich denen erlaubt habe, sich nicht mehr an den ursprünglich geplanten Plot halten zu müssen, läuft das Schreiben an sich wieder besser und macht mehr Spaß, aber ich erwisch mich immer wieder bei dem Gedanken, dass die womöglich zu schnell vorwärtspreschen, der Plot dann zu kurz werden könnte oder was auch immer. Na, ich lass mich überraschen, was die noch so parat haben. :joy: Und immerhin ist es noch Rohfassung, da ist erstmal alles erlaubt. Ausbessern kann ich bei der Überarbeitung immer noch. :D Es müssen ja auch nicht immer 100K oder mehr draus werden. :P

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.