Group Details Private

Druide

Für Teilnehmer am Druiden-Abenteuer

  • Talismea

    Ihr habt entschieden! Es ist das Badge @Weichwolfwhisky geworden! <3

    posted in 110. Schreibnacht read more
  • Talismea

    Ich hätte nicht gedacht, dass ich heute die Erste hier sein würde! Aber ich bin unsagbar müde und schreibe irgendwie nur Murks gerade. Insofern wünsche ich euch eine tolle und produktive Schreibnacht und freue mich, morgen nachzulesen, was bei euch noch los war! :wave:

    posted in 110. Schreibnacht read more
  • Talismea

    Ich hab ein Spiel nebenher an, das zur Konzentration dient. Spirit City: Lofi Sessions

    posted in 110. Schreibnacht read more
  • Talismea

    @michi-mcmillan Gönn dir! :D Da das deine erste Schreibnacht ist: Natürlich kannst du auch jetzt schon schreiben, aber das Gemeinsame geht dann mit der ersten Etappe um 21 Uhr los. Hältst du bis drei Uhr nachts durch, winkt dir das Badge @Nachteule :smile:

    posted in 110. Schreibnacht read more
  • Talismea

    WLAN - wie schön! :joy: Bei uns macht das Internet seit Monaten Probleme und ich bin froh, dass der mobile Router gerade funktioniert.
    Eben noch waren wir mit dem Hund draußen im Wald - die Mücken kann ich bestätigen, den Regen nicht. :smiley:
    Ich glaube aber, dass ich heute nicht alt werde, weil ich morgen jede Menge Termine habe und deswegen voraussichtlich um sieben wieder am Schreibtisch sitzen muss. Es lebe die Vorplanung der Beiträge! :grin:

    posted in 110. Schreibnacht read more
  • Talismea

    Liebe Rieke,

    ist es dir schon passiert, dass du bei einem Buch, das du lektoriert hast, richtig emotional mitgefiebert hast? Hast du vielleicht sogar ein Tränchen verdrückt?
    Wie gehst du in solchen Momenten damit um? Gehört das zum ersten Lesen dazu, also ist das quasi ein fest eingeplanter Schritt? Oder brauchst du dann erst Abstand vom Werk, bevor du wieder an deine eigentliche Arbeit gehst?

    posted in Fragestunde mit Rieke Conzen read more
  • Talismea

    Liebe Rieke,

    auf deiner Homepage habe ich gesehen, dass du ein sehr breit gefächertes Portfolio für das Lektorat von Texten hast. Es ist quasi vom einfachen Sachtext über Abschlussarbeiten bis zum Roman alles dabei.
    Hand aufs Herz: Gibt es eine Textsorte, die du lieber hast als andere? Oder lebt für dich dein Beruf von der Mischung?

    posted in Fragestunde mit Rieke Conzen read more
  • Talismea

    @Michi-McMillan und @Spelly : eine fröhliche erste Schreibnacht für euch!

    posted in 110. Schreibnacht read more
  • Talismea

    Liebe Rieke,

    toll, dass du da bist! Und vielen Dank, dass du dich unseren Fragen stellst. :blush:

    Wenn du Schreibende betreust, die ihre Überarbeitung nach deinem Lektorat fortsetzen müssen, aber irgendwelche Blockaden haben - hast du da Tipps oder Tricks, wie es leichter wird, anzufangen? Und wie man vielleicht gar nicht erst in die lästige Schleife der Prokrastination kommt? (Ich weiß nicht, inwieweit du selbst bei deiner Arbeit von diesen gewissen Anflügen betroffen bist … ;) )

    posted in Fragestunde mit Rieke Conzen read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.