Group Details Private

krim. Horror-Thriller

WB Gruppe

  • AyKay

    Guten morgen zusammen.
    @Schreibsuchti ich bewundere deine Routine beim Schreiben. Ich hätte auch gerne eine solche Routine. Aber ich bekomme es nicht mal mehr hin, das Buch zuende zu lesen, wo es um neue Gewohnheiten geht. XD
    Es ist echt schlimm. Ich bekomme mich kaum zu etwas aufgerafft und wenn es dann einmal klappt, bleibe ich meist nicht dran, außer es sich diese negativen Angewohnheiten. Weder das Schreiben morgens vor der Arbeit noch nach der Arbeit bekomme ich hin… aber vielleicht liegt es auch an der Menge an “ich möchte gern”.
    Da ich nun ja zumindest schon mal anfange mich morgens hier einzuloggen, werde ich mal probieren dass mit dem Schreiben zu integrieren…?

    Mein Schreibprojekt braucht erstmal noch Futter, habe mir gestern mal ein paar passende Krimiserien rausgesucht… ich muss nur aufpassen mich nicht zu sehr in der Recherche zu verlieren, irgendwann sollte man mal anfangen, vor allem wenn es eine Deadline gibt. Aber ich lass mich nicht stressen. Ist ja nur ne Ausschreibung und wenn es nicht fertig wird, ist es so. Ich muss aber noch ein paar Tage über die Geschichte nachdenken, denn so richtig Rund ist sie noch nicht. Falls noch jemand einen guten Film oder ein Hörbuch empfehlen kann, dass im weitesten Sinne mit Polizeilicher Korruption/Erpressung und mafiösen Verbindungen zu tun hat, her damit.

    Bei mir steht heute Abend nach der Arbeit erstmal eine Doppelstunde Segeln an und danach noch Fitnessstudio. Mal gucken wie k.O ich danach bin. Ich denke mal ich werde dann zumindest gut schlafen können und vielleicht morgen etwas ausgeruhter aufwachen.

    So nun erstmal einen guten Start in den Tag. Ich werde erstmal wach und ordne mal meine Gedanken. ;) fröhliches Schreiben.

    posted in Schreibmotivation read more
  • AyKay

    @tintenklecks sagte in Schreibtag 08.08.2022:

    Habe mich auf jeden Fall darauf eingestellt, diese Woche kalt duschen zu müssen.^^ Sollte das Warmwasser dann doch mal vorhanden sein, werde ich mich aber auch nicht beschweren. Ich bin eigentlich eine absolute Warmduscherin.

    schon mal ein kleines Training für den Herbst/Winter diesen Jahres! ;)

    posted in Schreibmotivation read more
  • AyKay

    @betty-blue danke. War bisher ok. Ich will mich nicht beschweren, gibt schlimmeres. ;)

    posted in Schreibmotivation read more
  • AyKay

    Heute ist mein erster Arbeitstag nach dem Urlaub… :see_no_evil:
    Diese Woche ist zudem Voll gepackt mit Terminen (Privat). Da am Samstag meine erste praktische Bootsprüfung ansteht, muss ich noch fleißig die Knoten lernen. Und da meine letzten Urlaubstage eher Faul waren (womöglich wollte mein Körper sich vor dieser Woche nochmal ausruhen), habe ich nicht viel geschafft, von dem was ich eigentlich schaffen wollte. Ich hoffe mal dass ich motiviert genug bin, um meine Gewohnheiten anzupassen. Mal gucken. Jetzt erst Mal arbeiten und dann mal gucken wie der Tag so wird.
    Ich hoffe ich komme heute abend zum Schreiben.
    Frohes schaffen euch

    posted in Schreibmotivation read more
  • AyKay

    @mome Ich hatte das 7-Punkte-System vorher auch noch nicht gekannt, muss aber sagen dass es gut geklungen hat und der Aufwand sich in Grenzen hält. Normalerweise mag ich es auch lieber wenn die Geschichte erst beim Schreiben sich entwickelt und manch unvorhersehbares passiert, oder ich auch erst dann die Charaktere kennenlerne. Aber ich dachte ich probiere es mal mit einer roten Linie, statt einem roten Faden, in der Hoffnung dann weniger auszubrechen und mich mehr auf das Ziel zu konzentrieren. Mal gucken ob das so Klappt, ist quasi ein Versuch. ;)
    Entwicklung ist noch genug möglich, es gibt nun halt nur schon ein klares Ziel und kleinere Meilensteine (auf Papier).

    posted in Schreibmotivation read more
  • AyKay

    @mome sagte in Schreibtag, 06.08.2022:

    Jetzt geht es ans Plotten, zumindest teilweise, - ich bin eher so ein Plotter/Pantser-Hybrid - für die nächsten Kapitel und deren Verbindung. Denn ich habe wirklich noch immer keinen Plan, wie ich das machen soll. Vermutlich läuft es wieder darauf hinaus, dass ich zwei Stunden auf dem Sofa liege und an die Decke starre, bis mir irgendeine Möglichkeit einfällt.

    das kommt mir bekannt vor! ;)

    Ich habe das mit dem “gedanklichen Plotten” heute den Tag über gemacht, beim Malen und TV-Rauschen. ;)
    Gerade habe ich zum erstem mal vor dem ersten Satz eine Art Plott gemacht, nach dem 7 Punkte System. Lief ganz ok, wenn es mir morgen noch gefällt, gehts dann mal ans schreiben… schönen Abend noch und @Mome guten Hunger!

    posted in Schreibmotivation read more
  • AyKay

    *Hand hoch, wer hat auch schon mal den gesamten Inhalt der Bodum/French Press o. ä. auf der Wand verteilt und eine Lösung für die schönen Flecken an der Wand gefunden, ohne etwas vor zu stellen, oder Fliesen drüber zu Kleben oder dergleichen?

    Ist mir grade so passiert. Der Morgen hat mit einer Komplettreinigung der Küche angefangen. Wäre nicht so schlimm gewesen, wenn der Kaffee nicht kochend heiß gewesen wäre.
    Vorteil, ich habe unterm Kühlschrank und den Schränken gewischt. Nachteil, der Scheiss hängt in jeder ach so kleinen ritze und wenn es trocknet ist überall das Kaffeepulver.
    Fazit: macht das nicht! Keine gute idee. Kaffee ist eine scheiss plörre und schwer aufzuwischen und es macht weiße Wände braun. Jetzt lebe ich nicht mal ein Jahr hier in der Wohnung und habe schon zweimal meinen Kaffee auf einer Wand verteilt… ich glaube die Wohnung will mich hier nicht. ;)*

    So. nun aber einen Guten morgen euch .
    Ich eröffne hiermit den Samstag als Schreibtag und hoffe, dass der restliche Tag smooth von statten geht. Falls jemand eine idee hat wegen den Flecken, gerne.

    Ansonsten, seid schön fleißig und lasst mal hören, was bei euch so los ist und was habt ihr für heute so geplant?

    posted in Schreibmotivation read more
  • AyKay

    Guten morgen Zusammen.
    Ich habe mir gerade mal endlich einen Schrank fürs Badezimmer bestellt. Mal schauen, wie lange der braucht bis er hier ist.
    Mein Plan mit Meer ist gestern aufgegangen. Ich habe den Nachmittag an der Ostsee verbracht und habe pünktlich zum Unwetter (Starkregen, Sturm und Gewitter) im Auto auf der Autobahn zurück nach Hause gesessen. :thumbsup:
    Ein fauler Tag am Strand mit Buch in der Sonne kann aber auch ganz schön anstrengend sein. Ich war total k.O und bin auch immer noch etwas müde (wohl die Sonne).
    Hier ist es jetzt angenehm kühl. Die Fenster stehen auf Durchzug und für heute steht erstmal an Whg aufräumen, sauber machen und später muss ich noch ein paar Besorgungen machen.
    Letzter Urlaubstag. Eigentlich war geplant heute zur Seemannschaft zu gehen, aber mal gucken ob ich da nachher bock drauf habe. Nächste Woche steht die eh an, da ich dann meine erste Prüfung am Samstag habe und die Seemannsknoten können muss…
    Fitness lasse ich auch heute noch ausfallen, weil ich mich heute echt wie erschlagen fühle. Aber vielleicht komme ich ja später zum Schreiben? Mal gucken. Erstmal behutsam in den Tag starten und gleich mit dem “Klar Schiff machen” beginnen. ;)
    Euch allen einen schönen Start in den Freitag und später ins Wochenende.

    posted in Schreibmotivation read more
  • AyKay

    Guten morgen.
    Nachdem ich gestern in der alten Heimat war und mich mit einer ehem. Kollegin getroffen hatte, bin ich dann noch bei meinen Eltern gewesen und war gegen halb zehn erst wieder zuhause…
    Mein Plan war für heute eigentlich morgens zum Training zu gehen, da ich aber noch etwas sehr doll Muskelkater habe und es grade nicht sooo kühl ist, habe ich es gerade auf morgen verschoben. Der Plan ist mich gleich mal so langsam fertig zu machen und dann ans Meer zu fahren, um der Hitze zu entgehen. Hier im Norden (Möchtegernnorden), soll es ja nicht ganz sooo warm werden, aber was gibt es schöneres Spontan ans Meer zu fahren? XD
    Damit ich dort nicht nur so rumsitze, dachte ich ich nehme meine Geschichte mit und plotte dort ein wenig… mal gucken ob ich mich dann gleich aufgerafft bekomme, um dann auch noch ein Plätzchen am Strand zu bekommen… ;) Die Fahrzeit von einer Stunde kommt natürlich noch on top.

    Dann schon mal fröhliches schwitzen…

    posted in Schreibmotivation read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.