• Schreibsuchti

    Ich hab heute angefangen, den dritten Band der Flame-Reihe von Henriette Dzeik zu lesen. 😍 Irgendwie mag ich Flame und Dark wirklich sehr. Bin gespannt, was jetzt im dritten Band so alles passiert. 😊
    Danach geht es dann wahrscheinlich mit einer Reihe um gefallene Engel von Jessica Shirvington weiter. Weiß gerade nicht, wie die Reihe heißt, aber der erste Band ist “Erwacht”. ❤️

    posted in Buchclub read more
  • Schreibsuchti

    Ich hab heute Morgen die Shadowbreaker-Reihe beendet und werde auf die fünf Spin-Offs wohl dankend verzichten. Hab jetzt schon den ganzen Tag das Gefühl, als hätte man mir richtig böse das Herz gebrochen… Vier Bände lang drauf zu hoffen, dass Protagonistin und Protagonist sich zum Schluss endlich bekommen, nachdem sie schon in den ersten beiden Bänden extrem viel Mist durchmachen mussten, nur um dann festzustellen, dass sie sich ab Band 3 doch endgültig für den anderen Charakter (im Gegensatz zum Protagonisten nur ganz zum Schluss ein Kapitel aus seiner Perspektive) entscheidet, während der Protagonist trotzdem noch um sie kämpft, ist definitiv nichts für mich… 😬 Hätte ich geahnt, dass da ab Band 3 keine Chance mehr für den Protagonisten besteht, hätte ich die Reihe wohl abgebrochen. 😔
    Ich werde mir heute wohl noch eine ordentliche Dosis meiner eigenen Charaktere gönnen…

    posted in Buchclub read more
  • Bianca

    Rock And Roll All Nite

    posted in Forenspiele read more
  • Andrea Weil

    Was muss, das muss. Vor allem, wenn man Geld zur Rente zuverdienen muss. Aber seit Helmut mehr Probleme mit Hüfte, Knie und Co hat, geht er zumindest nicht mehr bei jedem Wetter angeln.

    posted in Schreibnacht Montagsfrage read more
  • schreibratte

    @dreammaker Hm, ich hatte mich da ein bisschen missverständlich ausgedrückt oder du hast mich falsch verstanden - ich hatte mich da auf Fantasy aus den 90ern bezogen. Grundsätzlich gebe ich dir aber auch Recht, das ist auch im Buchladen sehr schwer! Ich lese mittlerweile sehr viel, was gar nicht (oder noch nicht) auf deutsch erschienen ist oder aus Kleinverlagen, seitdem läuft es besser. Offenbar ist mein Geschmack da nicht ganz mit dem, was hier in Deutschland auf dem Buchmarkt vorsortiert wird, konform.

    @Talismea Oh ja, so geht es mir auch oft im Leben! Ich habe schon zwei Bücher, die ich hier zweimal weggelegt habe, und jetzt gerade habe ich “Frozen Ghosted Dead” von Sameena Jehanzeb angefangen, was sich eigentlich gut las, aber ich fürchte, dass es momentan nicht passt … es wäre schade, wenn ich jetzt ein durchwachsenes Leseerlebnis draus mache, wenn es zu einer anderen Zeit vielleicht ein sehr gutes würde, nur weil gewisse Umstände das Buch jetzt nicht gut zu meinem Leben passen lassen.
    Da unterscheide ich mittlerweile auch genau nach, ob ich ein Buch wirklich abbreche, oder wieder auf “ungelesen” setze und zurück in den Schrank stelle für einen späteren Zeitpunkt.

    Und dabei hätte das Buch endlich mal die Community Lesechallenge erfüllen können :D Ich verzweifle daran noch.

    posted in Buchclub read more
  • schreibratte

    @talismea Äääh … ich würde eigentlich sagen, das zählt, aber du kannst auch gern noch eine Anthologie lesen :D

    posted in Lese-Challenges read more
  • Schreibsuchti

    Ich lese aktuell die Shadowbreaker-Reihe von Susanna Schober. Und dann sind noch ein paar andere Reihen offen, die ich vor November ganz gern noch zu Ende lesen würde. Im NaNoWriMo wird ja die meiste Freizeit definitiv wieder meinem Schreibprojekt gewidmet. Nicht, dass ich nicht auch im Oktober möglichst viel schreiben will, aber halt mit einem niedrigeren Ziel als im November. XD

    posted in Buchclub read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.