• Jennie

    Ich glaube, dass Live-Videos generell eine gute Möglichkeit sind, um die Community-Bindung zu stärken. Man hat direkten Kontakt zu den Followern, kann Fragen beantworten, mit ihnen interagieren und Spaß haben.
    Schwierig wird es für mich tatsächlich immer dann, wenn keine Fragen kommen :sweat_smile:

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • Jennie

    Herzlich Willkommen! :grin:

    Bist du denn bei der nächsten Schreibnacht dabei?

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Jennie

    Ich könnte mir gut vorstellen, eines Tages von meiner Tätigkeit als Autorin zu leben. Da kommen ja im Idealfall noch weitere Einnahmen neben den Tantiemen dazu: Lizenzen, Lesungen, Seminare.

    2017 war ich selbstständig in einer Mischung aus Marketingmensch für die Buchbranche, Autorin, YouTuberin, Chefredakteurin - so etwas könnte ich mir durchaus für die ferne Zukunft wieder vorstellen. Tatsächlich hatte ich das so weitermachen können, aber dann kam der Traumberuf um die Ecke. Was soll man schon gegen das Schicksal machen? :grin:

    Diesen Traumberuf möchte ich auch ungern in absehbarer Zeit aufgeben, obwohl ich das große Glück habe, ab Mitte 2019 genügend mit dem Schreiben zu verdienen, um davon mindestens 2 Jahre leben zu können (für danach bräuchte ich dann logischerweise neue Verträge, die aktuell noch nicht unterschrieben sind). Aber nur am Schreibtisch zu sitzen und zu schreiben … Das wäre glaube ich nichts für mich :sweat_smile:

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.