• EmmaZecka

    Von dem Beitrag aus Schweden war ich auch etwas enttäuscht.
    Der deutsche Beitrag war immer noch der beste aus dem Vorentscheid weil Malik Harris gefühlt der Einzige war, der auch singen konnte. Aber das Lied fand ich von Arrangement etwas schlicht. Natürlich hätte ich ihm eine bessere Platzierung gegönnt, aber es hat mich nicht gewundert, dass Deutschland so wenig Punkte bekommen hat.

    Den Beitrag der Ukraine fand ich interessant, bin bei HipHop aber sehr wählerisch. Vielleicht bin ich etwas altmodisch, aber was HipHop betrifft, aber ich höre eher so etwas Schlichtes wie die Fantastischen Vier :)

    posted in Filmclub read more
  • cdvolbers

    Ich liebe Chaos, aber auf meinem Schreibtisch brauche ich ein gewissen Maß an Ordnung. Außerdem bei gewissen Geräten: wenn das Kabelmanagement in meinem PC nicht halbwegs vernünftig ist, dann macht mich das unruhig, obwohl ich es nicht sehe (andere Kabel sind mir wiederum egal). Nicht einfach bei sechs Festplatten. :fearful:

    posted in Schreibnacht Montagsfrage read more
  • cdvolbers

    Guten Morgen alle zusammen!

    Ich bin mit meinem Vater im Harz zum Wandern (das war ein Weihnachtsgeschenk für ihn). Gestern habe ich es jedoch auf der Zugfahrt zu meinen Eltern geschafft, ungefähr vier Seiten einer Kurzgeschichte zu schreiben. Endlich! Das wurde auch mal wieder Zeit. Eigentlich möchte ich gleich auch noch ein wenig weiterschreiben, aber das muss ich wohl auf heute abend verschieben. Wir wollen gleich weiter.

    Viele Grüße und allen einen entspannten Tag, viel Freude (trotz aller HIndernisse) und viel Erfolg bei allem, was so ansteht.

    posted in Schreibmotivation read more
  • Schreibsuchti

    Also die Fächer vom Schreibtisch sind großteils tatsächlich aufgeräumt. Was die Arbeitsfläche betrifft, na ja, da steht halt einiges an Deko und ansonsten aber tatsächlich nur Laptop, Klemmbrett, der Hefter mit der Rohfassung und die Notizbücher vom Projekt. Sieht im Moment daher etwas vollgekramt aus, aber tatsächlich nur mit Sachen, die ich brauche. 😂
    Gibt aber auch Zeiten, da sieht das dann noch deutlich chaotischer aus, aber eher selten für längere Zeit. Gerade bei meinen Schreibmaterialien muss ich alles möglichst schnell finden, wenn ich was brauche. Der Rest des Raums kann auch mal im Chaos versinken, aber mein Schreibtisch ist grundsätzlich so ziemlich der erste Bereich, den ich dann aufräume. 😂
    Ich schimpfe sogar, wenn mein Mann da irgendwelches Zeug drauf ablegt. 🙊 Da darf auch kein offenes Getränk ohne Untersetzer stehen. 😂
    Ist nur immer ganz toll, wenn die Katze dann meint, sie müsste auf dem Schreibtisch herumlaufen oder sich sogar auf mein Klemmbrett mit der aktuellen Seite der Rohfassung setzen. Und wenn ich dann weiterschreiben will, ist auf einmal ein Katzenhaar am Füller, weil ich das auf dem Papier nicht gesehen habe. 🙈

    posted in Schreibnacht Montagsfrage read more
  • Schreibsuchti

    Guten Morgen. :)
    Zurzeit komme ich auch nicht ganz so gut voran, wie ich gerne würde, aber solange ich überhaupt vorankomme, ist das wohl besser als nichts. ^^
    In ein paar Minuten ist die Nachtschicht wieder vorbei und dann geht’s erstmal ins Bett. Heute Nachmittag steht noch der Einkauf an und dann mal weitersehen, wahrscheinlich noch ein bisschen Haushalt und dann bleibt hoffentlich noch genug Zeit zum Schreiben. ❤️

    posted in Schreibmotivation read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.