• Tasha

    @Betty-Blue Ich wünsche dir ganz viel Durchhaltevermögen.

    Ich überarbeite heute tagsüber eine Kurzgeschichte und lektoriere dann an einem Text soweit ich komme. Abends steht dann Schreiben auf dem Programm. Ein richtiger Autorentag. Ich freue mich.

    posted in Schreibmotivation read more
  • Tasha

    Ich habe die KG überarbeitet, muss mich aber leider jetzt schon ausklinken. Werde Morgen leider wieder früh von den kids rausgeschmissen. Wünsche euch noch viel Spaß und Erfolg!

    posted in 76. Schreibnacht read more
  • Tasha

    Jetzt werde ich noch ca. 13 Seiten einer KG überarbeiten.

    posted in 76. Schreibnacht read more
  • Tasha

    Guten Morgen, ich hab hier jetzt erstmal einiges liegen, was aus dem Lektorat zurückkam und überarbeitet werden muss. Trotzdem möchte ich heute Abend unbedingt noch Zeit finden an einer fanfiction weiter zu schreiben.
    Tja und jetzt muss ich erstmal putzen. Das sit so ungefähr die Tätigkeit in meinem leben, die ich am wenigsten mag, aber muss ja…

    posted in Schreibmotivation read more
  • Tasha

    Jetzt habe ich mir den ersten Satz direkt nochmal angesehen und du hast Recht: Der ist wirklich ungewöhnlich und interessant. ich mochte den Stil sowieso durchgängig sehr gern. Ich glaube am besten fand ich die Mitte des Buches. Am ende haben mir dann die vertrauen Personen gefehlt, die ich so gern mochte: Oberst Aureliano Buendia, Ursula, Rebekka, Remedios, die Schöne.
    Mit den letzten Nachkommen, der Familie Buendia bin ich dann nicht mehr ganz so warm geworden.
    Aber ich denke insgesamt eins der ungewöhnlichsten und lohnendsten Bücher, die ich bisher gelesen habe.

    posted in Buchclub Archiv read more
  • Tasha

    Hallo zusammen.

    Ich konnte heute Nacht mal wieder quasi nicht einschlafen. Dafür habe ich an meiner cozy crime Novelle weitergeplottet und mir sind da wirklich gute Wendungen eingefallen. Das hatte also auch etwas Gutes. Jetzt hoffe ich nur, dass ich heute Abend nicht zu müde zum Schreiben bin.

    posted in Schreibmotivation read more
  • Tasha

    Ich habe jetzt im August endlich “Hundert Jahre Einsamkeit” von Gabriel Garcia-Marquez durchgelesen und bin ein bisschen stolz. Das Buch habe ich 1997 zum ersten Mal angefangen und dann immer mal wieder. Dieses Mal habe ich endlich durchgehalten, auch wenn ich wieder Monate gebraucht habe.
    Ein unglaublich gutes Buch, aber für mich wohl nicht leicht zu lesen.

    posted in Buchclub Archiv read more
  • Tasha

    Ich bin neidisch! Bis auf einen kurzen Schauer letzte Nacht habe ich seit Wochen keinen Regen gesehen - und jetzt ist es nicht nur heiß, sondern auch noch schwül…Das Wetter macht mich fertig!

    Ich wünsche dir, dass es bald auch bei dir regnet. Heute Nachmittag war es dann wieder ziemlich warm, aber nach dem Regen dann gleich nicht mehr so knallig.

    posted in Schreibmotivation read more
  • Tasha

    Ich bin einfach froh, dass die Hitzewelle hier erstmal vorbei zu sein scheint. die hat mich echt außer Gefecht gesetzt und dafür gesorgt, dass ich einige Schreibziele nicht erreichen konnte. Heute regnet es und ich freue mich auf die Schreibsession heute Abend.
    Eine KG für eine Ausschreibung (amrun) konnte ich immerhin fertigstellen und heute Abend geht es dann mit meiner gay crime Novelle weiter.

    posted in Schreibmotivation read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.