• Hollarius

    gemütlich ein Brunchbuffet aubau

    Noch jemand ein Heißgetränk?
    Ich mach hier mal auf. Ich schreib ausnahmsweise mal wieder, gestern waren es insgesamt fünfeinhalb Normseiten und ich hab keine Ahnung, wie ich so weit gekommen bin. Heute habe ich noch nicht geschrieben, die nächste halbe Stunde ist auch auf jeden Fall reserviert, weil ich sonst heute wenig Zeit habe.
    Wie sieht es bei euch denn so aus?

    posted in Schreibmotivation read more
  • Betty Blue

    Moin zusammen!

    Ich komme grade von einem sehr schönen Schreibtreffen und bringe von da ganz viel Schreiblust mit, aber ich bin auch schon etwas platt… Mal gucken, ich tippe jetzt noch so ein bisschen rum und dann war’s das für heute. Aber die eine Prota muss jetzt endlich mal den Antagonisten treffen, die eiern schon viel zu lange rum :joy:

    Ich hoffe, euer Tag war schön und nicht so stressig! Macht euch noch einen schönen Abend ;-)

    posted in Schreibmotivation read more
  • Talismea

    Ich finde es interessant, dass hier verschiedene Sichten aufeinanderstoßen. Und ich glaube, Langeweile liegt immer im Auge des betrachtenden Individuums.
    Dennoch möchte ich einmal auf strukturelle Diskriminierung in Deutschland hinweisen, die sich nun ausdrücklich nicht gegen Weiße richtet. Klar verstehe ich, dass jemand den Eindruck haben kann, dass vieles verteufelt wird - ausdrücklich in diesem Thread aber nicht.
    Es geht gerade um die Vielfalt und die Frage war ja: Was schätzt du an dem, was es schon gibt, und wovon wünschst du dir mehr?

    Ich glaube, ich werde mit meiner fünften Klasse mal eine Umfrage starten, ob die Kids dort besondere Wünsche haben. Vielleicht lässt sich ja aus dieser winzigen Stichprobe schon eine Parallele ziehen zu dem, was die Illustratorin in der Doku erfahren hat. Denn ich glaube schon, dass sie alle Vorstellungen davon haben, wie eine Hauptfigur in einem Buch für sie sein sollte.

    posted in Plauderecke read more
  • Hollarius

    Zwei Tage hatte ich irgendwie zwei Charaktere im Kopf, von denen mir nicht so recht klar wurde, was ich mit ihnen mache. gestern Abend kam im Bett noch eine weitere dazu, und dann zumindest ein kleiner Wegweiser, ein Ort, wo die drei sich treffen konnten und jetzt bin ich gespannt, was ihnen passieren wird. Kennengelernt haben sie sich schon. Immerhin drei Normseiten …

    posted in Schreibmotivation read more
  • Hollarius

    @novelistjf sagte in Alte und neue Rollenbilder in Kinderbüchern:

    auch in Sachen Freundlichkeit.

    vollkommen richtig, ich reagiere immer allergisch darauf, wenn jemand auch nur andeutet, dass Weiße diskriminiert werden … also dieses rechte Gerücht von dem Rassismus gegen Weiße … da bin ich nicht freundlich …
    Ansonsten wünsche ich dir natürlich auch einen schönen Abend. ;)

    posted in Plauderecke read more
  • Hollarius

    @novelistjf sagte in Alte und neue Rollenbilder in Kinderbüchern:

    Das empfinde ich als abwertend und fast schon als diskriminierend.

    ach, das ist doch Bullshit. Wenn dreiviertel aller Kinderbuchhelden weiße Jungs sind, dann kann man sie wohl kaum mit einer solchen Aussage diskriminieren, oder? Kinderliteratur über weiße Jungs wird es IMMER mehr als genug geben, deswegen würde ich sowas nicht schreiben wollen. Weil ich nicht das gleiche schreiben will wie alle…

    posted in Plauderecke read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.