Gruppendetails Privat

Adventskalender

Einmal im Jahr gibt es die Adventszeit - und alle Mitglieder hier kümmern sich darum, dass die entsprechend im Forum gewürdigt wird.

  • Manuela Sonntag

    Moin ihr Lieben!

    Mein Hirn ist nach dem 9k Wochenende ziemlich matschig und ich habe außerdem ziemlich besch…eiden geschlafen die letzten 2 Tage, daher hänge ich jetzt ein wenig in den Seilen und hangle mich mit Mühe durch das Home Office…immerhin, das Sofa ist sehr bequem und ich habe flauschige Haustiere zu streicheln. :smile:

    Außerdem kam heute morgen als allererstes eine Email von der IT - unser Büro-Scanner streikt - mit der ernstgemeinten Frage, ob ich schon getestet hätte, ob die Steckdose Strom hat und das Ding mal an und ausgeschaltet hätte. Das müsste man ja wissen, bevor man “extra vorbeikommt” (der Kollege wohnt 10Minuten mit dem Fahrrad vom Büro). Da war ich sofort wieder an die nutzlosen Seminare von letztlich erinnert, weil ich nur dachte…NEIN, An und Ausschlalten?! Da wäre ich alleine NIE drauf gekommen… :roll_eyes:

    Ja…ich glaube ich hol mir erstmal noch einen Kaffee und nehme mir 10 Minuten um Überarbeitungsnotizen aufzuschreiben - das Gute daran, wenn man nicht einschlafen kann, man hat genug Zeit, um mentale Listen zu machen… :laughing: - um meine Laune zu heben.

    @Fabula 5 Stunden ist krass, aber wenigstens hat es geklappt… :thumbsup:

    Lasst euch nicht mehr als nötig ärgern!! :heart:

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Manuela Sonntag

    @lmtl sagte in Schreibtag 24.01.2021:

    Wie machst du das nur? Ich bin schon immer sehr happy, wenn ich nur das obere Ende meines Tagesziel von 2k erreiche.

    Also mein Wochenziel ist normalerweise 3000 Worte, da backe ich mal ganz kleine Brötchen… :smile: Dieses Wochenende lief es aber auch irgendwie bei mir, hab gestern und heute jeweils die 3k geknackt und grade ENDE unter die Monster-Rohfassung geschrieben - und dann wieder gelöscht, aber das gehört trotzdem irgendwie dazu… :joy:

    Zur Feier des Tages gab es aber nur ein Glas Wein und eine Folge Barneby, denn ab morgen geht’s schon in die Überarbeitung. Aber hey, ein bisschen auf die Schulter klopfen zwischendurch muss ja auch mal sein. ;-)

    Schlaft gut, ihr Lieben und rutscht gut in die neue Woche (bitte nicht buchstäblich mit dem Eis und Schnee da draußen… :laughing:)!

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Manuela Sonntag

    @betty-blue sagte in Schreibtag 24.01.2021:

    weil ich viel zu dringend raus wollte xD

    Das ging mir auch so, aber leider wars bei uns auch eher ein kurzes Vergnügen, weil soviel nasser Schneematsch von den Bäumen und Dächern runterkommt hier in der Innenstadt, dass das mit dem Spazierengehen uns recht schnell zu gefährlich war - man stirbt vermutlich nicht an Schneematschklumpen, aber wenn 3 grade innerhalb von 1 Minute knapp deinen Kopf verfehlt haben… :laughing:

    Der Hund fand das nasse Matschzeug auch suuuper unangenehm, also kuken wir jetzt von drinnen auf den verschneiten Garten, ist ja auch schön! :smile:

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Manuela Sonntag

    Guten Mittag!

    Es kommt sonst fast nie vor, aber momentan komme ich erst so spät am Tag dazu ins Forum zu schauen, weil ich so mit Schreiben beschäftigt bin… :joy:

    Gestern habe ich endlich den großen BUMS für das Ende hinter mich gebracht und heute morgen schon eine kurze Szene für das Auslaufen der Charaktere. Jetzt fehlen mir noch 2 kurze Szenen für den Epilog und dann muss ich mich fragen, ob ich das The End feiern soll, obwohl ich schon weiß, dass ich nächste Woche noch mindestens 2 andere Szenen an den Anfang einfügen muss… Irgendwie fühlt sich endlich am Ende ankommen nicht so episch an, wenn man schon weiß, was in der Überarbeitung alles wartet, oder…? :laughing:

    Anyway, ich lasse euch jedenfalls einen großen Batzen Motivation und Vorfreude da, falls ihr das gebrauchen könnt und tauche jetzt mal wieder unter! :heart:
    Einen gemütlichen Sonntag allerseits!!

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Manuela Sonntag

    Guten Morgen ihr Lieben!

    Ich war ausnahmsweise auch früh im Bett, schon der Triefnase wegen, aber war auch ganz gut, die Nacht war um kurz vor 8 schon wieder vorbei, danach musste erstmal Hundi mit Bauchweh betüddelt werden…Naja, bin trotzdem überraschend wach, man soll sich nicht beschweren! ;-)

    Ich versuche heute mal den Schwung von gestern mitzunehmen und mich endlich dem Ende des letzten Kapitels zu nähern - ich hab schon soviele Überarbeitungsnotizen gemacht, dass ich inzwischen echt hibbelig werde diesen letzten vielleicht 3000 Worte endlich mal fertig zu kriegen, damit ich damit anfangen kann… :joy:

    Allerdings ist leider auch Samstag, das heißt ein wenig Hausputz muss wohl trotzdem noch sein, bevor die Staubmäuse sich in Bieber verwandeln… :see_no_evil:

    Macht euch jedenfalls einen gemütlichen Samstag! :heart:

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Manuela Sonntag

    @fabula sagte in Schreibtag 22.01.2021:

    Mundschutz scheint wohl zu wirken.

    Das kann ich definitiv bestätigen, in jedem normalen Winter wäre das schon die 3. oder 4. Erkältung für mich so durchschnittlich, dieses Jahr bin ich da definitv besser wegegekommen. Muss ja alles auch was Gutes haben… :laughing:

    Ich drücke dir die Daumen fürs Testleser-Feedback! :heart:

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Manuela Sonntag

    Guten Morgen ihr Lieben!

    Ich glaube, ich habe mir die Erkältung vom Ehemann eingefangen - sein Covid Test war negativ, aber die Rotznase nervt trotzdem ganz schön - und frage mich jetzt, was ich damit anfange…zum Arzt will ich wegen so einem bisschen Schnupfen eigentlich momentan nicht, zum einen weil die andere Sorgen haben und zum anderen weil Wartezimmer mich immer noch abschrecken. Naja, mal sehen, ist ja bald Wochenende und heiße Zitrone und Sofa helfen ja vielleicht auch schon. ;-)

    @sannigram & @Gänseblümchen Kopf hoch, das kennen wir alle, aber es geht auch wieder vorbei, nicht von den blöden inneren Stimmen fertig machen lassen, die haben keine relevante Meinung! :heart:

    @CaroK Vermutlich braucht euer Vermieter die hochoffizielle Androhung, damit er rechtlich was gegen die Nachbarn in der Hand hat. So nach dem Motto “Die sind eine Gefahr für meine Einnahmen, andere Mieter haben schon Mietminderung angedroht” und darauf ergibt sich dann Sonderkündigungsrecht oder sonstwas. Wir haben schon so viel Mist mit Nachbarn und Vermietern durch, das Nachbarschafts- und Mietrecht in Deutschland ist so schwammig, das kann einen echt zur Weißglut treiben. Da sind solche seltsamen Saltos schonmal nötig…
    Ich drücke euch aber trotzdem die Daumen, dass es sich irgendwie anders löst, denn fiese Nachbarn können einem das Leben Zuhause echt madig machen - vor allem jetzt, wo man nirgendwo anders hinkann, aber auch sonst… :angry:

    Ich bin auch so mittelmäßig motiviert - ich habe gestern noch fleißig Notizen gemacht und hatte auch ein paar wichtige Geistesblitze für meine letzten Szenen, aber leider hat das dazu geführt, dass ich jetzt 5 statt 3 schreiben muss…also Yeiii es geht voran aber Buuuhhh es dauert noch länger, 3 Schritte vor, 2 zurück…
    Naja, wenn das Leben leicht wäre, könnte jeder eins haben! :joy:

    Lasst euch nicht mehr als nötig ärgern und rutscht gut ins Wochenende! :tada:

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.