• Fabula

    Noch einen schönen guten Morgen,

    ich bin heute ziemlich außer Gefecht gesetzt. Schulter und Nacken ziemlich verlegen. Ist autsch. Ich habe jetzt ein Wärmepflaster draufgepapscht und hoffe, dass es besser wird. Alle Pläne für heute sind erst mal vertagt. Nun muss ich schauen, wie es mit längerem Schreiben aussieht. Arme nach vorne und Finger auf die Tastatur geht zwar, aber wie lange :thinking: Ansonsten wird es gezwungenermaßen bis auf Essen machen ein Lesetag.

    Viel Spaß beim Wandern @cdvolbers :white_sun_small_cloud:

    Allen einen guten Schreibtag :four_leaf_clover:

    posted in Schreibmotivation read more
  • Schreibsuchti

    Also die Fächer vom Schreibtisch sind großteils tatsächlich aufgeräumt. Was die Arbeitsfläche betrifft, na ja, da steht halt einiges an Deko und ansonsten aber tatsächlich nur Laptop, Klemmbrett, der Hefter mit der Rohfassung und die Notizbücher vom Projekt. Sieht im Moment daher etwas vollgekramt aus, aber tatsächlich nur mit Sachen, die ich brauche. 😂
    Gibt aber auch Zeiten, da sieht das dann noch deutlich chaotischer aus, aber eher selten für längere Zeit. Gerade bei meinen Schreibmaterialien muss ich alles möglichst schnell finden, wenn ich was brauche. Der Rest des Raums kann auch mal im Chaos versinken, aber mein Schreibtisch ist grundsätzlich so ziemlich der erste Bereich, den ich dann aufräume. 😂
    Ich schimpfe sogar, wenn mein Mann da irgendwelches Zeug drauf ablegt. 🙊 Da darf auch kein offenes Getränk ohne Untersetzer stehen. 😂
    Ist nur immer ganz toll, wenn die Katze dann meint, sie müsste auf dem Schreibtisch herumlaufen oder sich sogar auf mein Klemmbrett mit der aktuellen Seite der Rohfassung setzen. Und wenn ich dann weiterschreiben will, ist auf einmal ein Katzenhaar am Füller, weil ich das auf dem Papier nicht gesehen habe. 🙈

    posted in Schreibnacht Montagsfrage read more
  • Schreibsuchti

    Guten Morgen. :)
    Zurzeit komme ich auch nicht ganz so gut voran, wie ich gerne würde, aber solange ich überhaupt vorankomme, ist das wohl besser als nichts. ^^
    In ein paar Minuten ist die Nachtschicht wieder vorbei und dann geht’s erstmal ins Bett. Heute Nachmittag steht noch der Einkauf an und dann mal weitersehen, wahrscheinlich noch ein bisschen Haushalt und dann bleibt hoffentlich noch genug Zeit zum Schreiben. ❤️

    posted in Schreibmotivation read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.