• Houston

    Für den Preptober komme ich jetzt auch mal wieder aus meiner Ecke gekrochen

    Verfasst in Preptober 2020 weiterlesen
  • Houston

    Ich bin sehr unsicher, wie es bei mir aussehen wird. Ich bräuchte es dringend, aber ich bin bei meiner Familie und hab am Montag eine sauwichtige Klausur, für die ich lernen muss. Schauen wir mal!

    Verfasst in Schreibmarathon Wochenende weiterlesen
  • Houston

    Guten Mittag!
    Ich bin voll im Lernmodus, habe aber in meiner Pause angefangen, meine Szenen in Kapitel 5 zu sortieren… das Dokument zu diesem Kapitel enthält momentan 55 Seiten unsortierter Szenen, Ideen und Fragmente, es wird wohl ein bisschen dauern, bis ich mich da durchgewurschtelt habe :sweat_smile:
    Heute Abend mache ich beim Virtual Write-In von NaNoWriMo mit, um weiter für mein November-Projekt zu plotten.
    Euch allen viel Erfolg bei euren Vorhaben!

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Houston

    Guten Morgen? Vormittag?
    Gestern bin ich zum ersten Mal seit wirklich JAHREN einfach eingeschlafen, als ich mich ins Bett gelegt habe. Ich bin irgendwann mitten in der Nacht aufgewacht und konnte gar nicht glauben, dass ich innerhalb von weniger als fünf Minuten und ohne irgendwelches Zutun meinerseits einfach weg war. Scheint, als hätte meine Müdigkeit endlich mal gesiegt…
    Heute habe ich eine halbe Stunde länger geschlafen als sonst, weil meine Hintergrundmüdigkeit immer noch nicht weg ist.
    Mit meiner Schreibgruppe habe ich gestern Abend ganz gut geplottet, damit würde ich heute gerne weiter machen. Eigentlich müsste ich mich auch wieder an die Outline von meinem anderen Projekt setzen. Ob ich das tun werde, ist die andere Frage.
    Einen erfolgreichen Schreibtag euch allen!

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Houston

    Ich bin müde :tired_face: aber die Etappe muss noch. Meine Protagonistin will näher kennengelernt werden.
    Daran, dass ich morgen um 7.30 Uhr zum Sport verabredet bin, will ich gar nicht denken…

    Verfasst in 77. Schreibnacht weiterlesen
  • Houston

    Bei mir ist jetzt Brainstorming angesagt, um den Plot für mein NaNo-Projekt etwas greifbarer zu machen.

    Verfasst in 77. Schreibnacht weiterlesen
  • Houston

    Ich habe mich sogar extra für’s Schreiben umgezogen! (buntes Hemd für gute Laune und Kuschelsocken für warme Füße).
    Hoffentlich hält mein Kakaoschalentee mich wach, ich will nicht nach der ersten Etappe schon ins Bett fallen.
    Ich fange an mit einem Blogeintrag und danach will ich die Familie meiner neuen Protagonistin ein bisschen unter die Lupe nehmen.

    Verfasst in 77. Schreibnacht weiterlesen
  • Houston

    Guten Morgen! Ich hab heute verschlafen, weil mein Wecker irgendwie für samstags ausgestellt war. Bin immer noch um acht aufgestanden, von daher kein allzu großes Drama.
    Nach dem Frühstück muss für die Uni gelernt werden. Schreiben wird in die Schreibnacht geschoben - ich freu mich drauf!

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Houston

    Okay, mein Tag hat NICHT geklappt wie gewollt. Mein Patenkind war zwei Stunden länger bei mir als ich eigentlich angepeilt hatte - an sich nett, wir haben leckere Muffins gebacken, aber jetzt sitze ich hier zwischen Backsachen, die abgespült werden müssen und habe das Gefühl, noch nichts wirklich gepackt zu haben. Für die Uni lernen habe ich heute einfach ausfallen lassen, ab und an braucht es einen Pausentag. Eigentlich wollte ich heute Abend die Outline für Kapitel 5 schreiben, aber da Kapitel 5 ein Heidenaufwand ist, verschiebe ich das vielleicht eher auf morgen in die Schreibnacht. Irgendwas schreiben will ich heute Abend noch. Vielleicht plotte ich ein bisschen weiter für mein NaNo-Projekt.

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.