• Sam_Glas

    Einen schönen Morgen euch

    ich hab heute auch vor weiter zu überarbeiten. Zwischendurch warte ich noch auf eine Rückmeldung von meinem Pen&Paper Spielleiter, weil wir eine Einzelszene spielen wollten. Wird also heute ein kreativer Tag.

    Ich bin bemüht später noch etwas Sport zu machen, ich hoffe dass ich das nicht “vergesse” :laughing:

    posted in Schreibmotivation read more
  • Sam_Glas

    @dreammaker Wow, das ist wirklich eine riesige Wand :smiley:
    Dagegen ist meine kleine Magnettafel winzig… allerdings hat die auch nur für den ersten Teil gereicht. Ich glaube für den 2. muss ich mir etwas anderes überlegen, da Orte und Personenkreis im ersten durch das Setting im Sanatorium eher begrenzt waren. Im zweiten gehts in die große Welt und da brauche ich viel mehr Platz!
    Bin beeindruckt von deiner Romanwerkstatt, wobei ich leider nicht so viel Platz hätte um das umzusetzen. Allerdings tolle Idee mit der Folie und für die Größe auch um einiges bezahlbarer, wenn ich mir anschaue wie teuer meine winzige Magnettafel war.

    posted in Schreibmotivation read more
  • Sam_Glas

    Guten Tag :)

    Bin fleißig dabei die letzten Kapitel zu überarbeiten und etwas daran zu feilen. Deshalb kommen bei mir im Moment auch keine Worte zusammen (Meistens werden es eher weniger xD )

    posted in Schreibmotivation read more
  • Sam_Glas

    Heute hab ich noch mal richtig Zeit und werde hoffentlich ein bisschen etwas schaffen. Ich möchte unbedigt das 7. Kapitel fertig überarbeiten. Allerdings hab ich mir vor ein paar Tagen spontan dazu entschieden mich selbst mal an einem Bild fürs Buch-Cover zu versuchen, nachdem mein Favorit seine Dienste auf fiverr.com nicht mehr anbietet. Ich befürchte also, dass meine Lust daran weiter zu arbeiten, in die Quere kommen wird :D Mal sehen also, was ich schaffe.

    Mein Ziel für heute: 3260 Wörter überarbeiten
    520 / 3260 erreicht.

    06:00 - 06:50 :sleeping:
    07:00 - 07:50 :sleeping:
    08:00 - 08:50 :sleeping:

    Frühstückspause :coffee: :bread: :honey_pot: :white_check_mark: :laughing:

    10:00 - 10:50 520 Wörter
    11:00 - 11:50
    12:00 - 12:50
    13:00 - 13:50

    Mittagspause :hamburger: :fries: :apple:

    15:00 - 15:50
    16:00 - 16:50
    17:00 - 17:50
    18:00 - 18:50

    Abendpause :crescent_moon:

    20:00 - 20:50
    21:00 - 21:50
    22:00 - 22:50
    23:00 - 23:50

    posted in Schreibzeit-Archiv read more
  • Sam_Glas

    Ich hab auch schon den ein oder anderen guten Prolog gelesen, selbst wenn mir gerade kein konkretes Beispiel einfällt. Allerdings auch einige, wo ich mich bis zum Ende des Buches gefragt habe, warum der überhaupt da war. Ich habe daher insgesamt keine Liebe für oder gegen sie.

    Deshalb würde ich auch nicht sagen, dass ein Prolog ein muss ist oder auf keinen Fall einer rein darf. Bei dem was ich jetzt schreibe, hat sich der Prolog einfach so ergeben. Da es sich um eine Szene handelt, die Monate vor dem Hauptplott spielt und der Auslöser für die restliche Geschichte ist, welche dann widerum örtlich und zeitlich sehr begrenzt ist.

    Es wäre für mich jetzt aber auch kein Muss gewesen einen zu schreiben, wenn mir nichts für einen Prolog eingefallen wäre. Wie Verlage Prologe sehen weiß ich allerdings nicht. Ich hab gehört, dass das nicht so beliebt ist.

    posted in Schreibhandwerk read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.