• KamiKatzin

    Ende

    Es ist unglaublich, aber in der Fundkiste finden wir tatsächlich ein Buch.
    Wir haben das „große“ goldene Buch gefunden. Es ist natürlich nicht ganz so groß, wie wir erwartet hatten. Deshalb haben wir es beim ersten Mal auch übersehen. Aber wir haben nicht eingerechnet, dass das Weihnachtsmännchen ein Buch groß nennen würde, das für uns eher eine durchschnittliche Buchgröße hat.
    Aaaaber … egal. Irgendwie war es doch ein witziger Tag.
    Und wir haben mal eben Weihnachten gerettet. :muscle:


    Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und eine gute Nacht :hugging:
    Schön, dass ihr dabei gewesen seid :blue_book:

    posted in Schreibabenteuer read more
  • KamiKatzin

    Schönen Abend noch @Amaineko

    Ich habe noch 131 Wörter

    posted in Schreibabenteuer read more
  • KamiKatzin

    Letzte Etappe

    „Mmmhhh… irgendwie habe ich das Gefühl, dass wir etwas übersehen. Ich glaube, wir sollten nochmal von vorne anfangen und … vielleicht nochmal mit dem Weihnachtsmännchen sprechen“, sagt @Amaineko langsam.
    Da wir ohnehin keinen besseren Plan haben, können wir auch das machen. Wir lassen uns vom Weihnachtsmännchen nochmal das goldene Buch beschreiben und wo es überall war. Es sagt nichts anderes, als vorher, aber @Amaineko bekommt leuchtende Augen. „Wir müssen nochmal zurück ins Yogastudio.“
    Okay, also ab zurück ins Yogastudio.

    Schreibzeit: 21:35 Uhr bis 21:45 Uhr; Posten des Wordcounts bis 21:50 Uhr
    gemeinsames Schreibziel: 600 Wörter

    posted in Schreibabenteuer read more
  • KamiKatzin

    6. Etappe

    Wir suchen als Erstes im Yogastudio, doch dort wurde kein großes goldenes Buch gefunden. Sie schreiben sich aber unsere Nummer auf, falls sie etwas finden.
    Danach fragen wir im Supermarkt, im Restaurant, in der Kneipe, das Weihnachtsmännchen war wirklich viel unterwegs. Nirgendwo wurde das goldene Buch gefunden.
    Wir sind ziemlich ratlos, was wir noch tun könnten.
    Hat jemand eine Idee? Wo könnte es sonst noch sein?

    Schreibzeit: 21:10 Uhr bis 21:25 Uhr; Posten des Wordcounts bis 21:30 Uhr.
    Wer die meisten Wörter schreibt, hat einen sinnvollen Vorschlag.

    posted in Schreibabenteuer read more
  • KamiKatzin

    Schön, dass du dazu kommst @Amaineko :hugging:

    Ich habe 183 Wörter

    posted in Schreibabenteuer read more
  • KamiKatzin

    5. Etappe

    „Macht es nicht am meisten Sinn, dass wir deine letzten Schritte nachverfolgen?“, fragt @Moe an das Weihnachtsmännchen gerichtet.
    „Gute Idee! Das letzte Mal hatte ich die Wunschliste gestern Morgen, als ich mir vor der Arbeit einen Coffee to go geholt habe“, überlegt das Weihnachtsmännchen.
    „Wie sieht denn die Wunschliste aus?“, fragt @Miriam.
    „Na, wie so eine Liste halt aussieht. Ein großes goldenes Buch. Nix besonderes.“
    Na gut. Als erstes notieren wir alle Orte, die das Weihnachtsmännchen aufgesucht hat, seit es sich den Kaffee gekauft hat.

    Schreibzeit: 20:50 Uhr bis 21:00 Uhr; Posten des Wordcounts bis 21:05 Uhr.
    Gemeinsames Schreibziel: 600 Wörter

    posted in Schreibabenteuer read more
  • KamiKatzin

    Alles gut @Miriam Schön, dass du wieder einsteigst.
    Je mehr wir sind, desto mehr Spaß macht es :hugging:

    posted in Schreibabenteuer read more
  • KamiKatzin

    hüstel Das haben wir natürlich geschafft :see_no_evil: :grimacing:


    4. Etappe

    Scheinbar gibt es ein … kleines Problem. Das Weihnachtsmännchen hat die Wunschliste verlegt. Jap … nicht irgendeine Wunschliste, sondern DIE Wunschliste. Die Wunschliste, auf der all die Wünsche all der Kinder der Welt stehen.
    Und es braucht offensichtlich Hilfe diese Liste wiederzufinden.
    Wir beraten erstmal über die Ideen, wie wir helfen können.

    Schreibzeit: 20:25 Uhr bis 20:40 Uhr; Posten des Wordcounts bis 20:45 Uhr.
    Gemeinsames Schreibziel: 400 Wörter, um Ideen zu sammeln.

    posted in Schreibabenteuer read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.