• UlrikeSkadir

    So, Feierabend. Zeit für die abendliche/nächtliche Schreibschicht. Der erste Tag gestern war wie Zähne ziehen, aber ich habe das Tagessoll geschafft. Ich hoffe, heute fällt mir der Einstieg leichter.

    posted in Schreibmotivation read more
  • UlrikeSkadir

    Ich bin sehr unvorbereitet. Aber egal, zumindest habe ich eine grobe Vorstellung von der Handlung, den Charakteren und der Welt. Den Rest muss ich mir beim Schreiben aus dem Ärmel schütteln.

    posted in Schreibmotivation read more
  • UlrikeSkadir

    Bis jetzt den Haushalt gemacht, der Wäscheständer ist brechend voll. Hänge beim Schreiben etwas ganz schön durch. Ich hatte ja erwähnt, dass ich mit der letzten Kurzgeschichte schon im September durch sein wollte. Jetzt ist sie endlich auf Big A hochgeladen und erhältlich, aber mir fehlt die 1-2 Wochen Ruhepause bevor NaNoWriMo losgeht. Ich bin fast komplett unvorbereitet und ziemlich erschöpft.

    Jetzt überleg ich, ob ich NaNoWriMo einfach lasse, einfach los-pantse oder mir lieber ein Zeitziel setze und alles Mögliche schreibe. :confused: Muss mich heute entscheiden.

    posted in Schreibmotivation read more
  • UlrikeSkadir

    Gerade in der Planungsphase und für den Discovery-Draft schreibe ich viel mit Füller und Papier. Die haptische Erfahrung hilft mir, der Kreativität freien Lauf zu lassen und den inneren Kritiker außen vor zu lassen. Später wechsle ich natürlich zum PC. Beim Eintippen läuft dann schon das gedankliche Ordnen und die erste Revision.

    posted in Schreibhandwerk read more
  • UlrikeSkadir

    Hallo allerseits!

    Pläne für heute:

    • Autoren-Vita schreiben, aber ich hab ja noch keine Veröffentlichungen :(
    • e-Book-Datei für ›Seelenspalter‹ erstellen (weniger ein technisches Problem, sondern das Drumherum wie s.o.)

    Das sollte alles schon letzten Monat passiert sein, aber Real Life hatte mir mal wieder Knüppel zwischen die Beine geworfen.

    posted in Schreibmotivation read more
  • UlrikeSkadir

    Bei mir ging es den ganzen Tag nicht direkt ums Schreiben, aber ich habe mich an dem eBook-Cover für meine Kurzgeschichte versucht. Mit einem ganz annehmbaren erstem Ergebnis. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Sonntag. :slight_smile:

    posted in Schreibmotivation read more
  • UlrikeSkadir

    Herzlich willkommen bei uns. Das mit dem unter Druck setzen kenn ich gut - und es funktioniert nie über eine längere Zeit. Um so schöner ist es, wieder den Spaß am Schreiben zu finden.

    posted in Vorstellungsrunde read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.