• Andrea Weil

    Kaja hat einen Ponyhof, das heißt, Wochentage spielen nur bedingt eine Rolle, bzw. am Wochenende hat sie am meisten zu tun, weil da die Reitstunden schon am Vormittag beginnen. Sie steht von selbst immer um 6 Uhr auf, um die Pferde zu versorgen. Sie trinkt dann sehr gerne Tee und genießt die Zeit für sich, bis ihr Langschläfer-Freund aufsteht.

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • Timothea Rubin

    Kommt ein bisschen drauf an. :D Maxim steht um fünf auf und ist dann so fit, dass er dann auch mal ne Stunde laufen geht, aber das sind ganz sicher nicht alle. :D Aljoscha fällt wahrscheinlich eher aus seinem Bett und dann ist keine Zeit mehr für Kaffee, weil es so spät ist, dass er zur Uni muss.

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.