• Rebekkabehrendt

    Vielen dank für deine doch ganz beeindruckende Vorstellung und viel Spaß in der Schreibnacht.

    posted in Vorstellungsrunde read more
  • Tintenklecks

    @jadelyn Ja, vielen Dank! :blush: Drücke dir auch die Daumen, dass es bei dir irgendwie passt! :upside_down:

    posted in Schreibzeit read more
  • Rebekkabehrendt

    Willkommen, ich habe gesehen, dass du bei der Schreibnacht dabei bist und hoffe, dass ich fit genug bin um daran teilzunehmen. Deine Schreibzeit ist toll: 8h-9:30h, das ist auch für mich eine gute Zeit, wenn ich nicht arbeiten muss ;-). Freue mich auf die Schreibnacht mit dir!

    posted in Vorstellungsrunde read more
  • Tintenklecks

    Eventuell werde ich das als Anlass nehmen, mal wieder ins Schreiben zu kommen. :see_no_evil: Ansonsten wäre es ja schon einmal ein Fortschritt, überhaupt mal wieder zu schreiben.^^

    Kennt ihr das, wenn euch euer eigenes Projekt immer wieder im Kopf rumschwirrt und ihr dabei das Gefühl habt, eine interessante Serie zu schauen? Ich frage mich momentan ständig, wie es wohl weitergehen wird bzw. habe Ideen, wie es weitergehen könnte. :sweat_smile: So geht es mir aktuell zunehmend. Nur eben mit dem Unterschied, dass eine Serie zu schauen, deutlich weniger anstrengend ist als an meinem Projekt zu schreiben. :joy::grimacing:

    Eigentlich liegt die angekündigte Schreibnacht zeitlich für mich super… Ich hoffe, es kommt nichts dazwischen. :four_leaf_clover:

    posted in Schreibzeit read more
  • Seth

    Guten Morgen^^

    Ich hab jetzt erstmal noch bis 14 Uhr Uni, werde dann trainieren und am Abend noch etwas lernen und schreiben.
    Ich bin momentan Feuer und Flamme, die Welt meines Projekts näher kennen zu lernen und es macht wirklich Spaß, sich mit den kleinen Geschichten zu befassen, die in der Welt neben, vor oder nach der Haupt-Story passieren könnten.^^

    Euch allen einen erfolgreichen Montag!

    posted in Schreibmotivation read more
  • Rebekkabehrendt

    Ich bin auch gerne dabei und hoffe, dass ich nach meiner Woche am Freitag Abend nicht zu müde bin…

    posted in Schreibzeit read more
  • Obsidiane

    Herzlich Willkommen bei uns, @sileas :black_heart:

    Ein Bayer also, hm? Nun, ich für meinen Teil komme aus dem besseren Bayern, Baden-Württemberg, aber werde dich mal ganz großzügig trotzdem dulden :P

    Dialekte liegen mir sehr am Herzen, daher mach dir bitte gar keinen Kopf, wenn du einfach so redest (oder schreibst) wie dir der Schnabel gewachsen ist. Dialekte sind Kulturerbe :black_heart:

    Du schreibst nicht gerne, willst aber schreiben?
    Hmmm … das kenne ich tatsächlich von meiner lieben Freundin und Beta-Leserin. Sie schreibt Fanfictions und sagt immer, dass das Schreiben für sie harte Arbeit ist.
    Meiner Erfahrung nach muss jeder seine eigene Vorgehens- und Arbeitsweise finden - und gerade auch beim Schreiben gibt es viele Herangehensweisen, Techniken und kleine Hilfsmittel, die einem den Autorenalltag erleichtern.

    Für mich war es vor allem die Erkenntnis, dass ich nicht alles haargenau durchplotten muss - selbst wenn ich nur mit einem Eindruck, einem einzigen Satz oder einem Namen beginne, kann man seine Ideen ausbauen und tragfähig machen.

    Was genau ist es denn, was dir beim Schreiben schwer fällt?
    Denn wenn ich deine Vorstellung hier lese, bin ich tatsächlich beeindruckt ;) Du bist sehr eloquent und konkret und nahbar in deiner Stimme.

    Was das Genre angeht, so freue ich mich, hier noch jemanden zu sehen, der gerne historische Sachen schreibt :heart_eyes: Das Genre würde ich wohl als “Historische Fiktion” oder in deinem Fall “Historisches Sci-Fi” bezeichenn? :thinking:
    Ich kämpfe mich gerade durch meinen allerersten Roman, eine historische Fantasy im spätantiken Deutschland.

    Dir jedenfalls wünsche ich eine tolle Zeit bei der Schreibnacht und gutes Gelingen für all deine Projekte. Herzlich willkommen, noch mal :grin:

    posted in Vorstellungsrunde read more
  • Nicola_Ha

    Hallöchen ihr @Zeitschreibende !
    Denkt dran, am Freitag starten wir in die nächste Schreibzeit mit einem Schreibwochenende. :smirk:

    posted in Schreibzeit read more
  • Korbi217

    @sileas sagte in Beeindruckende Vorstellung:

    Meinst du damit diesen Xeelee-Zyklus? Es klingt definitiv interessant - kommt auf die reading list! Danke für den Tipp

    Der steht bei mir auch noch auf der Liste, ich meinte die Zeit-Verschwörung (Time’s Tapestry). Die Klappentexte auf Wikipedia beschreiben es eigentlich ganz gut. Vier Bücher in verschiedenen Zeiten (Spätantike bis 20. Jahrhundert), Prophezeiungen aus der Zukunft, und im vierten Band kommt heraus, wer und was dahintersteckt.

    @sileas sagte in Beeindruckende Vorstellung:

    Weil ich selbst nur in einem Büro arbeite, freu ich mich immer auf Leute mit besonderen Berufen zu treffen. Was machst du genau?

    Einen erstaunlich großen Teil der Zeit ebenfalls nur am Schreibtisch sitzen :laughing: Aber Spaß macht es trotzdem. Und es ist spannend. Und ich verbringe auch viel Zeit in Bibliotheken und im Feld.
    Ich studiere Archäologie, Alte Geschichte und ein bisschen Klassische Philologie und andere alte Sprachen. Bin noch mittendrin, arbeite aber auch schon in dem Bereich nebenbei.
    Das ist mein Hauptinteresse, ich hab aber in jahrelanger Arbeit im Bayerischen Hauptstaatsarchiv auch viel über das 20. Jahrhundert gelernt. Was insofern besonders interessant ist, als dass ich da mehr Alltag und Einzelgeschichten mitbekomme.
    Insgesamt war Geschichte jedenfalls schon immer ein Hobby, jetzt mehr als das - wenn du dich da zum Schreiben oder so austauschen willst oder Fragen hast, jederzeit :-)

    Daher auch meine Signatur. Das ist mein Motto, das mich nebenbei auch beim Schreiben oft leitet (predige ich in der @Anderswelt die ganze Zeit ;-)), und eigentlich der Grund, sich mit Geschichte zu beschäftigen, wenn auch nicht der einzige. Gutes Motto für meinen Beruf.
    Und klau es ruhig, ist nicht mal ein Zitat, nur ein griechisches Sprichwort.
    (Allgemein empfinde ich oft Zitate und Sprichwörter als reiche Inspirationsquelle.)

    posted in Vorstellungsrunde read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.