• Fabula

    @schreibsuchti
    Oje, das tut mir herzensleid! Großeltern sind oft etwas ganz Besonderes. Meine Oma war es auch. Aber man vergisst sie nicht. Ich seh sie oft vor mir und denke mir, dass sie vielleicht irgendwie bei mir ist!
    Lenk dich ab, bis dein Verlobter dich heute Abend trösten kann!

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Fabula

    @LMTL
    Du hast absolut recht! Es gibt Menschen, bei denen sehen graue Haare oder Strähnen echt gut aus. Aber bei mir geht das leider gar nicht. Bei mir ist’s nicht grau, sondern wirklich schneeweiß. Dazu kommt, dass ich leider keinen dicken Haarwuschel auf dem Kopf habe, sondern eher feines Haar. Das ist völlig ok, solange die dunkler aussehen, aber in schneeweiß ist’s das durchscheinende Nichts :wink: . Dazu habe ich noch recht helle Haut (dieses Schneewittchending mit heller Haut, blauen Augen und dunklen Haaren). Eine Freundin von mir ist sechs Jahre jünger und hat die Haare komplett grau, aber noch nicht weiß. Sie ärgert sich jedesmal, wenn sie zehn Jahre älter geschätzt wird. Die ganze Haardebatte ist natürlich ein Luxusproblem, aber ob sozialisiert oder nicht, Haare sind bei Frauen halt doch immer Gesprächsthema. Süß fand ich, als eine andere Freundin meinte, ich könnte doch den Ansatz mit Mascara dunkel machen. Ich glaube, ab übernnächster Woche brauche ich dann einen ganzen Eimer davon :joy:

    @CaroK
    Au ja, die Mützen mit den Zöpfen kenn ich, hab aber keine. Vielleicht könnte ich die Pudelmütze rauskramen :grimacing: Aber das könnte auch den ein oder anderen verschrecken :joy:

    Verfasst in Schreibnacht-Blogs weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.