• Manuela Sonntag

    Hmm also wir haben heute im Büro ein wenig sehnsüchtig fabuliert, man könnte einfach bis Freitag-Nachmittag zum Wochenende vorspulen, aber ein ganzer Monat müsste jetzt nicht dringend sein … :joy:

    Ich bin eigentlich nur noch matschig, heute hat sich der Bürotag wie Kaugummi gezogen - was auch daran lag, dass ich hauptsächlich immer 10 Minuten was sinnvolles tun konnte und dann wieder eine Stunde auf Feedback warten musste :sleeping:. Immerhin haben wir die Pausen genutzt das Büro ein wenig umzuräumen und neue Poster aufzuhängen, hat man ja sonst auch nie Gelegenheit zu… :yum:

    Jetzt würde ich gerne einfach nur auf dem Sofa sumpfen, aber leider/zum Glück ist mir auf dem Heimweg eine Idee für meine Überarbeitung an den Kopf geflogen, die ich jetzt zumindest kurz notieren muss … und eigentlich brennt es mir jetzt auch unter den Fingernägeln auszuprobieren, ob das tatsächlich funktionieren würde. :see_no_evil:

    Naja, erstmal was Essen, danach sieht die Welt vielleicht wieder wacher aus! Oder fühlt sich wenigstens so an, draußen geht grade ziemlicher Nebel runter, da sieht man immer weniger … :laughing:

    Macht euch einen geruhsamen Abend! :snowflake:

    posted in Schreibmotivation read more
  • Manuela Sonntag

    Ich kann vermutlich nur am Sonntag dabei sein, aber vielleicht hilft es mir ja beim Übergang von Überarbeiten zu Weiterschreiben … :see_no_evil: :smile:

    posted in Schreibzeit read more
  • Manuela Sonntag

    Guten Mittag ihr Lieben!

    Irgendwie habe ich es bisher heute geschafft quasi gar nichts produktives zu tun, das muss sich jetzt gleich mal ändern - zu meiner Verteidigung, bisher hämmerte unter meinem Fenster ein Presslufthammer, was der Konzentration nicht gerade förderlich war… :hear_no_evil:
    Jetzt sind die Jungs mit dem schweren Gerät allerdings ein wenig weiter die Straße runtergezogen, von daher sollte es hoffentlich den Rest des Tages leiser werden. :yum:

    Wenn ich mich ein wenig zusammenreiße, könnte ich die erste Überarbeitung meiner Rohfassung sogar heute abschließen - mein zukünftiges Ich wird mich wie immer für Kommentare wie “das könnte noch spannender sein” hassen, aber vermutlich brauche ich für diese schwammigen Gefühlslagen sowieso erstmal Alpha-Feedback. :see_no_evil: :joy:

    Ich hoffe ihr lasst euch nicht mehr als nötig ärgern und macht euch einen schönen Mittwoch! :snowflake:

    posted in Schreibmotivation read more
  • Manuela Sonntag

    Hmm also mein Ich von vor 10 Jahren wäre vermutlich erstaunt und erfreut, dass das mit dem Schreiben überhaupt wieder funktioniert (damals war ich grade dabei mich wieder an Kurzgeschichten heranzutasten nachdem ich die ganzen Jahre Studium über gar nichts geschrieben hatte außer Unikram) und das sollte schon mindestens :thumbsup: :thumbsup: wert sein… :smile:

    Das 10 Jahre jüngere Ich meiner momentanen Protagonistin wäre vermutlich erstaunt und erfreut, dass sie überhaupt noch lebt, ganz abgesehen davon, dass sie ein völlig anderes Leben führt. Also auch eigentlich positiv, auch wenn ständig Leute versuchen sie umzubringen momentan … :see_no_evil: :joy:

    posted in Schreibnacht Montagsfrage read more
  • Manuela Sonntag

    Guten Morgen ihr Lieben!

    Ich musste schon Schnee schippen und die Terassentreppe enteisen, damit die Haustiere unfallfrei in den Garten kommen - so wie es immer noch schneit, werde ich das wohl auch noch 1-2 Mal wiederholen heute … Aber weicher Schnee ist mir auf jeden Fall lieber, als Eisschollen, von daher beschwere ich mich mal nicht zu laut! :laughing:

    @SebMeissner Ich leiste dir Gesellschaft, allerdings fange ich heute die erste Überarbeitungsrunde meiner NaNo-Rohfassung an, von Polieren kann man da also eher noch nicht sprechen. Eher so die Hoffnung haben, dass die Verwerfungen nicht zu groß sind … :joy:

    @Schreibsuchti Ruh dich gut aus nach der Nachtschicht, ich hoffe die Bahn kommt mit dem plötzlichen Wintereinbruch klar! :see_no_evil:

    Ich suche mir jetzt erstmal meine warme Decke und hole mir noch einen Kaffee und dann geht es los. Den Winterwunderlandspaziergang lassen wir wohl heute auch wieder ausfallen, die Hunde sind immer noch kränklich und nicht geneigt sich zu bewegen … ist ja so eine Sache, wenn die Leute sagen “ach mit dem Hund kommst du ja viel vor die Tür”, dann stimmt das schon, aber andererseits, wenn die Haustierfraktion ausfällt, bringen mich alleine keine zehn Nilpferde raus, hat alles so seine Vor- und Nachteile… :smile:

    Macht es euch gemütlich und lasst euch nicht einschneien! :snowflake:

    posted in Schreibmotivation read more
  • Manuela Sonntag

    Guten Mittag ihr Lieben!

    Ich bin ja gestern leider auch nicht über die erste Etappe hinausgekommen, aber heute dafür immerhin schon relativ früh und motiviert aufgestanden. ;-) Erstmal musste ich mich allerdings um das Haustier-Lazarett kümmern, der Kleinhund humpelt immer noch sehr melodramatisch herum, aber immerhin scheint sich die kleine Schnittwunde an der Pfote nicht entzündet zu haben. Und die Große hat scheinbar wieder mal Schnee gefressen und jetzt Bauchweh … :rolling_eyes: Einen Sack Flöhe hüten, kommt mir manchmal sehr verlockend vor… :joy:

    Während die Patienten jetzt aber um mich rum schnarchen, habe ich die letzten 20 Seiten meiner ersten Überarbeitung schon abgerissen heute Morgen und bin relativ zuversichtlich, dass der Teil der Geschichte jetzt kohärent genug sein dürfte, um Testlesende ran zu lassen. Ob das beim 2. Teil auch so weitergeht, bezweifle ich, aber jetzt muss ich erstmal was essen … :yum:

    Macht euch einen gemütlichen Samstag, mummelt euch warm ein und bleibt gesund! :snowflake:

    posted in Schreibmotivation read more
  • Manuela Sonntag

    Ich bin auch raus, ihr Lieben! Die Woche war lang und der Mittagsschlaf hat sich inzwischen auch wieder ausgeschlichen. ;-)

    Ich verschwinde in die Heiah und mummle mich warm ein, aber ihr macht das bestimmt weiterhin super, haut fleißig in die Tasten und lasst euch nicht von widerspenstigen Musen, oder gähnenden Pltlöchern stoppen! :smile:

    Schlaft gut!

    posted in Die 101. Schreibnacht read more
  • Manuela Sonntag

    @Tagtraumtalent Dann machen wir Wachablösung, ich habe mein Kapitel durch und klappe jetzt langsam und kontrolliert ins Bett. ;-)

    Haut noch fleißig in die Tasten und schlaft gut!

    posted in Die 101. Schreibnacht read more
  • Manuela Sonntag

    Ich habe nach der längeren Feiertagspause auch erstmal wieder die Überarbeitung ausgepackt, die schon fast Testlesefertig ist, damit ich nicht gleich in einem Plothole irgeneiner Rohfassung stecken bleibe. :laughing:

    Viel schaffe ich vermutlich heute nicht mehr, aber ein bisschen mit euch zusammen den Rotstift schwingen, wollte ich dann doch noch. ;-)

    posted in Die 101. Schreibnacht read more
  • Manuela Sonntag

    Nabend ihr Lieben!

    Ich trudle mit etwas Verspätung ein, wir hatten noch einen kleineren Kratzer zu verarzten, den sich unser Kleinhund scheinbar an irgendeiner Eiskante geholt hat. Jetzt mussten wir seine Pfote verbinden und er stellt sich seitdem an, als hätten wir mindestens sein Bein amputiert… Bulldoggen sind solche Drama Queens… :joy:

    Nachdem des exzessiven Leidens wegen unser Feierabend also ein wenig verzögert begonnen hat, bin ich aber immerhin inzwischen gefüttert, gewässert und jetzt auf dem Sofa angekommen.

    Jetzt schaue ich mich mal in der Rotstift-Ecke um und lese vielleicht mal ein wenig in die Fragerunde rein und dann hole ich vielleicht wenigstens noch ein Kapitel Überarbeitung raus - dann hätte sich der Mittagsschlaf wenigstens “gelohnt”. :yum:

    posted in Die 101. Schreibnacht read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.