• Manuela Sonntag

    Guten Nachmittag!

    Ich bin heute spät dran, weil das Bett heute Morgen einfach viel zu gemütlich war…aber naja dafür ist Wochenende ja auch da. :sweat_smile: Gestern hab ich aber schon ein wenig Gartenkram erledigt, daher stand heute nur noch ein bisschen Haushalt und Hunderunde an und ich hoffe noch ein bisschen weiterzukommen mit meiner Korrektur (nur noch 70 Seiten… :see_no_evil: ).

    Grade hat sich auch die Sonne verzogen und es sieht ziemlich trüb aus, also vermutlich von der Tagesplanung her alles richtig gemacht. :smile:

    Hoffe ihr macht euch auch einen entspannten Samstag! :rainbow:

    posted in Schreibmotivation read more
  • Manuela Sonntag

    Ich muss auch immer erst schauen, ob es tatsächlich ein Schreibproblem ist, oder einfach ein Motivationsproblem?
    Bei kleineren Schreibproblemen hilft mir oft spazieren gehen und darüber nachdenken, oder auch mit einer Freundin darüber reden (anderen das Problem erklären müssen, macht oft schon vieles deutlicher :smile:) und kleinere Motivationsprobleme löst tatsächlich oft einfach irgendwo anzufangen, oder auch mal einen Schreib-Vlog oder Video auf YouTube kuken, damit man wieder Lust bekommt. ;-)

    Wenn ich aber einfach nur müde und unmotiviert bin und mich über Tage nicht aufraffen kann, dann ist entweder A) irgendwas in meiner Geschichte nicht richtig gepohlt und ich weiß noch nicht was (oder ich weiß heimlich was, aber es zu ändern ist so umfangreich, dass ich mich drücken will :laughing: ) oder B ) die Energie ist einfach alle wegen anderer Dinge.

    Da hilft dann tatsächlich nur “auskurieren”, sich Ruhe gönnen, andere Dinge tun, die Spaß machen, um das akkute Überforderungsgefühl loszuwerden. Erfahrungsgemäß wird mit ein wenig Abstand der Berg auch wieder kleiner und dann geht es irgendwann weiter. :yum:

    posted in Schreibnacht Montagsfrage read more
  • Manuela Sonntag

    Guten Morgen ihr Lieben!

    Ja, bei uns ist es auch nass und kalt, meine Lunge hat mich heute morgen schon auf dem Weg ins Büro daran erinnert, dass es vermutlich clever wäre mal wieder einen neuen Asthma-Inhalator zu besorgen… :rolling_eyes: Naja, vielleicht kann mir der Hausarzt das ja verschreiben, wegen der Grippeimpfung wollte ich eh noch anrufen.

    Ansonsten stecke ich heute leider im Büro fest und es sind den ganzen Tag nur Online-Meetings geplant. Erfahrungsgemäß wird mein Hirn also heute nach Feierabend nicht mehr unbedingt fit genug sein für Zeilenkorrektur, aber ich hab zwischendurch immer so 30Min oder auch mal ne Stunde Zeit, also vielleicht mache ich ein bisschen Charakterentwicklung oder Recherchenotizen für mein NaNoWriMo Projekt, damit mir die Lebensfreude nicht ganz abhanden kommt. :joy:

    Macht euch jedenfalls einen warmen, trockenen Tag und lasst euch so wenig wie möglich ärgern! :rainbow:

    posted in Schreibmotivation read more
  • Manuela Sonntag

    Guten Morgen!

    Naja also von mir darf man normalerweise vor 10Uhr morgens keine kohärenten Äußerungen erwarten, daher bin ich eigentlich immer ganz froh, wenn jemand das Schreibtag-Buffet schonmal eröffnet hat… :joy:

    Ich bin heute so ein bisschen breiig, leider interessieren sich unsere Haustiere überhaupt nicht dafür, dass ich viiiel zu spät ins Bett gekrochen bin letzte Nacht, weiß auch nicht warum mich das überrascht? :laughing: Ich hoffe, dass ein Spaziergang mir ein wenig beim Wachwerden hilft - einerseits denke ich mir zwar, dass es Sonntag ist und ein bisschen Rumgammeln auch ok wäre, bevor die nächste Woche wieder anrollt, aber andererseits will ich diesen Korrekturdurchgang wirklich wirklich endlich fertig kriegen…Das geht aber nur, wenn ich mich drauf konzentrieren kann…

    Anyway, wir werden erleben was Frühstück und Frischluft so tun! Macht euch einen schönen (Schreib-)Tag! :rainbow:

    posted in Schreibmotivation read more
  • Manuela Sonntag

    Guten Mittag ihr Lieben!

    Ich habe mich so grade durch die Woche ins Wochenende gerettet, keine Ahnung warum aber momentan könnte ich 16 Stunden am Tag schlafen… :sleeping: Heute bin ich daher auch bisher nur ein wenig mit dem Staubwedel durch die Wohnung gelaufen, das wird vermutlich ausreichen müssen. ;-)

    @Hollarius Gute Besserung! Mit hilft frische Luft auch bei Kopfweh, aber leider nicht immer - das sind dann aber tatsächlich meist die Verspannungskopfweh, also könnten vielleicht ein wenig vorsichtiges Streching oder Entspannungsvideos helfen?

    Ich setzte mich jetzt mal wieder an meine Korrekturfahne, bevor ich wieder wegdöse. Genießt ein wenig die Herbstsonne, wenn sie bei euch scheint! :rainbow:

    posted in Schreibmotivation read more
  • Manuela Sonntag

    @Fabula Uhh das klingt toll! Ich habe immer noch ein Stofftier, das ich Judy getauft habe mit 6 Jahren oder so… :joy:

    posted in Plauderecke read more
  • Manuela Sonntag

    Guten Morgen ihr Lieben!

    Noch niemand wach, um den Schreibtag zu eröffnen? Ich kann es nachvollziehen, bei uns regnet es schon seit gestern Nachmittag durch, es ist grau, es ist kalt und sogar unsere Hunde haben nur einmal kurz ihre Nasen aus der Tür gesteckt und sich danach wieder in (meinen…) warmen Decken verkrochen. :smile:

    Es ist Herbst :fallen_leaf: und wir müssen wohl das Beste daraus machen. ;-) Ich habe also erstmal eine Pumpkin-Spice Duftkerze angezündet und einen Kaffee aufgesetzt. Die Charaktere in meiner Zeilenkorrektur haben gerade Weihnachten gefeiert und futtern ständig Kekse, Tee und Marmelade, daher hab ich euch davon auch mal ein Tablett mitgebracht stellt süßes Frühstück und Heißgetränke hin.

    Was steht bei euch heute an? Schreiben, Plotten, Preptober? Oder leidet irgendwer mit mir durch letzte Korrekturen? :joy:

    Egal was es ist, ich hoffe es gelingt euch und ihr lasst euch die Laune nicht verregnen! :rainbow:

    posted in Schreibmotivation read more
  • Manuela Sonntag

    Also meine Oma hat immer die Annekdote erzählt, dass ich meiner Mutter ein Gedicht zum Muttertag “geschrieben” habe, bevor ich wusste wie man schreibt - also musste ich es ihr erzählen und sie hat es aufgeschrieben. Ich kann mich an besagte Gelegenheit nicht erinnern (ich war im Montessori-Kindergarten, also konnte ich Druckbuchstaben schreiben schon mit so 5 Jahren, das muss also in grauer Vorzeit gewesen sein :laughing: ), aber ich finde “ich habe angefangen zu schreiben, bevor ich schreiben konnte” als Origin-Story so nett, dass ich dabei bleibe… :joy:

    Die ersten “Geschichten”, an die ich mich aktiv erinnern kann waren quasi FanFiction Comics zu Daktari (kennt das noch wer…?), die ich in meiner Grundschulmappe gezeichnet und abgeheftet habe. Leider gibt es die glaube ich nicht mehr, was sehr schade ist…schon allein, weil die Strichmännchen-Tiere vermutlich ziemlich witzig aussahen, ich konnte noch nie zeichnen. :smile:

    Meine erste romanlange Geschichte, so mit Plotting und eigenen Charakteren und so habe ich glaube ich mit 17 oder 18 angefangen. :thinking: Aber so “richtig” wieder angefangen mit der Absicht auch zu veröffentlichen hab ich erst nach der Uni, also so mit Mitte/Ende 20. Fanfiction hab ich irgendwie nie wirklich geschrieben, ich frage mich manchmal, ob ich da was verpasst habe? ;-)

    posted in Plauderecke read more
  • Manuela Sonntag

    Guten Morgen ihr Lieben!

    Ach ja, Feiertag…aber ist das wirklich so anders, als Sonntag? :laughing: Der Mann muss heute jedenfalls arbeiten und die Hunde haben sich nach einem Blick nach draußen wieder in ihre Decken/Körbchen verkrochen. Eigentlich sollte also einem entspannten Schreibtag nichts im Weg stehen. ;-)

    Gestern bin ich mit meiner Zeilenkorrektur schon ziemlich vorangestürmt und habe 80 Seiten geschafft - nachdem ich mich ewig überwinden musste anzufangen, bin ich jetzt seeehr motiviert fertig zu werden, denn eigentlich will ich viel lieber Preptober Zeug tun… sfz
    Naja, in meinen kühnsten Träumen werde ich bis spätestens Mitte nächster Woche mit dem Korrekturdurchgang fertig und dann hab ich ja noch fast den halben Monat. :see_no_evil:

    @Fabula Hauptsache es hat Spaß gemacht, aber ich drücke trotzdem die Daumen! :smile:
    @Anna-안나 Viel Erfolg mit dem Sorgen-Baby…ich fühle mit dir! :joy:

    Macht euch einen gemütlichen Tag und lasst euch vom Wetter nicht ärgern! :rainbow:

    posted in Schreibmotivation read more
  • Manuela Sonntag

    Guten Nachmittag!

    Ich muss dann auch gleich erstmal die Fragerunde von gestern nachlesen… Mein Plan war eigentlich total gut (dachte ich): Abendessen und dann noch ein bisschen vorschlafen, bis der Mann von der Spätschicht nach Hause kommt, damit ich bei der Schreibnacht fit bin…
    Ja, wäre sehr schön gewesen, aber mein Organismus hat beschlossen, dass die Woche sehr anstrengend war und mich einfach mal bis 4 Uhr morgens auf dem Sofa geparkt (der Mann meinte, er hätte auch nicht sonderlich vehement versucht mich zu wecken, weil ich so aussah, als könnte ich den Schlaf brauchen :laughing: ). Von da aus bin ich dann noch bis 9 ins Bett übergesiedelt, also sollte mein Schlafdefizit nach den 13 Stunden jetzt hoffentlich aufgefüllt sein. :see_no_evil:

    Heute war nach dem üblichen Hausputz und Einkaufen eigentlich Rollenspielrunde gewesen, aber unser Spielleiter hatte wohl auch eine sehr stressige Woche und wir verschieben den Termin auf nächste Woche. Heißt ich kann heute dann wenigstens nacharbeiten, was ich gestern friedlich verschlummert habe… :smile:

    Ich wünsche euch jedenfalls auch einen entspannten Samstag und lasst euch so wenig wie möglich ärgern! :rainbow:

    posted in Schreibmotivation read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.