• Mara_Wilbert

    Bei einem richtigen Co-Working, also wenn es alle ernst meinen, wird zwischendurch, also während der Arbeitsphasen, nicht gequatscht. Und wenn man nach Pomodoro-Taktung schreibt, lenken die Gesprächspausen nicht wirklich ab, sondern können sogar dabei helfen, Plotprobleme zu lösen, weil man auch an seine Mitschreibenden Fragen stellen kann. Ich finde das sehr effektiv.

    posted in Schreibnacht Montagsfrage read more

Looks like your connection to Schreibnacht was lost, please wait while we try to reconnect.